Review: Spring & I

Dänisches Electro-Pop Duo Spring & I

Spring & I im Review; Fotocredit: Asbjørn Rosenlund

Spring & I im Review; Fotocredit: Asbjørn Rosenlund

Mit Spring & I lernt ihr zwei umtriebige Däninnen kennen, die luftigen und sphärischen Electro-Pop produzieren. Das Duo aus Aalborg besteht aus Ditte Angelo und Marie Friis. Melodische und harmonische Elemente bauen sie selbstredend in ihre Songs wie „Trippin'“ oder „Try“ ein. Sie schaffen dadurch ein regelrechtes Universum an Electro-Pop. Beats geben den Rhythmus vor und werden durch E-Gitarren und teils schräge Vocals verstärkt. Die beiden spielen ihre Musik auf MIDI-Controllern und Drum-Pads ein und obwohl das arg elektronisch erscheinen mag, sprühen sie regelrecht eine  große Sensibilität dadurch aus.

Spring & I schaffen es durch ihre Songs ein energetisches Feld zu schaffen, welches wir so schnell in ihren Songs nicht verlassen können. Electro-Pop, der dänischer bzw. kühl nordischer nicht klingen könnte. Nach der Unterzeichnung bei einem Plattenlabel und dem Management im Hintergrund haben Spring & I den Weg zu ihrem Kern gefunden und alle Kooperationen beendet, um die vollständige Kontrolle über alles zu haben, was sie tun. Ditte und Marie machen alle Produktionen selbst und erstellen ihr eigenes visuelles Profil durch Grafiken, Bilder und Videos. Mal sehen was hier noch weiter kommt. Das Potential haben die beiden in jedem Fall.

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*