Ida Just aus Kopenhagen

Review: Ida Just

Feinfühliger Electro-Pop von Ida Just Die Dänin Ida Just hat zwar erst zwei Singles rausgebracht, aber sie besticht schon jetzt...

Review: Head Under Water

Singer-Songwriter Newcomer Head Under Water Bereit für einen Newcomer aus Köln? Wir hätten hier Head Under Water. Einen noch unter...

Review: Jane

Electronic-Pop Duo Jane Bei dem Duo Jane um Jane Porter & John Clayton ll rattert und klappert es. Synthies rennen...

Review: Martin Kohlstedt – AUHEJA (Sudan Archives Recurrent)

Martin Kohlstedt – AUHEJA (Sudan Archives Recurrent) Martin Kohlstedt & Sudan Archives veröffentlichen unter dem Titel RECURRENTS eine überarbeitete Version...

Review: This Boy

Dänischer Electro von This Boy Wir haben heute einen etwas spezielleren Sound mit This Boy für euch. So gesehen ist...

Neon Priest Video Premiere "Blinded Affairs"

Videopremiere: „Blinded Affairs“ von Neon Priest

Elektro mit Speed, Wumms und Emotionen: Videopremiere „Blinded Affairs“ von Neon Priest Aus Kopenhagen kommt das experimentierfreudige Quartett und das...

Review: iB101

Ungewöhnlicher Pop von iB101 Fette Beats und schräge Melodieverläufe machen iB101 zu einem Künstler, der den WOW-Effekt schon sicher gebucht...

Review: Ganger

Dänischer Indie Mix von Ganger Bei Ganger weigere ich mich ein bisschen mich auf ein Genre festzulegen. Klar tauchen hier...

Review: Frythm

Ambient Sound von Frythm Heute wird es sehr Ambient lastig und wir stellen euch mit Frythm einen Musiker vor, der...

Interview: The Away Days

The Away Days im Interview Kürzlich erschien mit „Sadness Will Last Forever“ die neue wirklich feinfühlige Single des türkischen Electronica...

1 2 3 34