Review: Thea Nyboe

Dänische Pop-Producerin Thea Nyboe Mit Thea Nyboe lernt ihr jetzt eine Dänin kennen, die mit „Heroine“ ihre erste Single veröffentlicht...

Review: Hôy la

Düsterer Pop von Hôy la aus Norwegen Wir haben heute die Norwegerin Hôy la für euch im Review. Schwere Last...

Review: Mightelle

Kopenhagener Kraut-Electro Pop von Mightelle Mightelle verwundert einen beim erstmaligen Hören. Denn mit ihrer aktuellen Single „Proton“ zieht sie krass...

Review: iB101

Ungewöhnlicher Pop von iB101 Fette Beats und schräge Melodieverläufe machen iB101 zu einem Künstler, der den WOW-Effekt schon sicher gebucht...

Preview: EP „Spaces“ von Moyka

Mehr Energie und Spirit kann Pop nicht: EP „Spaces“ von Moyka Das Soundkartell stellt Euch den frischen Pop der jungen...

Review: Alto Aria

Sphärisch schöner Popvon Alto Aria Alto Aria widmet sich den absolut schönen Klängen des Pops. Mit „Your Eyes“ zieht die...

Review: Marshall Cecil

Alternative-Pop Trio Marshall Cecil im Review Daniel Abraham, Sophus August Tuxen und Sebastian Rasmussen Fibiger sind zusammen das Alternative-Pop Trio...

Review: MALMØ

MALMØ Psych-Pop Band aus Aarhus In der Außendarstellung ist MALMØ  ein Soloprojekt. Bestehend aus der Sängerin Maria Malmø. Also wie...

Interview: Radio Fantasy

Radio Fantasy im Interview Im April hatten wir euch die Indie-Pop Band bzw. das Duo um Radio Fantasy vorgestellt. Es...

Review: Becky and the Birds

Schwedische Songwriterin Becky and the Birds Mit Becky and the Birds gibt es heute eine Künstlerin auf dem Blog, die...

1 2 3 15