Review: Mozaík

Pop-Newcomerin Mozaík aus Kopenhagen

Mozaík aus Kopenhagen - Fotocredit: Anna-Nordkvist

Mozaík aus Kopenhagen –
Fotocredit: Anna Nordkvist

Die junge Dame Mozaík solltet ihr dringend auf dem Radar haben.

Einen echten musikalischen Mehrwert schaffen. Darum geht es ja oft oder eigentlich ja nur noch oder? Wenn dann möchte man einen Künstler entdecken, der noch nicht wirklich soo bekannt ist. Einen oder eine Musikerin, die man als erstes entdeckt vor allem. Bei Mozaík könnte das der Fall sein, denn mit „Keep On“ erschien kürzlich eine Single, die wirklich vortrefflicher nicht sein könnte. Da packt die Dänin einen Groove und einen Pop-Song aus, mit dem sie ein Zeichen setzen kann. Das können auch nicht mehr alle Newcomer.

„In Love Again“ ist der erste Track der jungen blonden Dame aus Dänemark. Wirklich viele Plays hatte sie auch damit nicht eingesammelt. Mit der zweiten Nummer auch nicht. Aber die beiden Tracks haben eines gemeinsam: Hier tritt eine wohl gelaunte Musikerin vor uns, die es versteht uns zu entertainen. Sie wird nicht ohne Grund mit Künstlerinnen wie DUA LIPA oder Sigrid in einen Hut geworfen. Sie könnte es mit ihrer unbändig scheinenden Energie durchaus schaffen.

Also abwarten, weiter ihre Songs hören und eines kann ich Euch sagen: Diese Dame werde ihr noch in Deutschland erleben. Gebt ihr noch so 1-2 Jahre. Wenn es schneller ginge, würde es einen aber auch nicht wundern. Yeah! Endlich wieder eine Pop-Musikerin aus Dänemark, die ihr Handwerk versteht und noch ein Grund, wieso wir Dänemark und seine Musik so lieben gelernt haben.

Klicke bitte auf den Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com. nachzuladen
Load content

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjkwIiBoZWlnaHQ9IjQwMCIgc2Nyb2xsaW5nPSJubyIgZnJhbWVib3JkZXI9Im5vIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vdy5zb3VuZGNsb3VkLmNvbS9wbGF5ZXIvP3Zpc3VhbD10cnVlJnVybD1odHRwcyUzQSUyRiUyRmFwaS5zb3VuZGNsb3VkLmNvbSUyRnRyYWNrcyUyRjM0MDE2MzQwOCZzaG93X2FydHdvcms9dHJ1ZSZtYXh3aWR0aD02OTAmbWF4aGVpZ2h0PTEwMDAmZG50PTEiPjwvaWZyYW1lPg==

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*

Cookie Preference

Please select an option. You can find more information about the consequences of your choice at Help.

Select an option to continue

Your selection was saved!

Help

Help

To continue, you must make a cookie selection. Below is an explanation of the different options and their meaning.

  • Accept all cookies:
    All cookies such as tracking and analytics cookies.
  • Accept first-party cookies only:
    Only cookies from this website.

You can change your cookie setting here anytime: Bands. Bands

Back