ISAIAH

Songwriter Newcomer ISAIAH

ISAIAH Newcomer Songwriter

ISAIAH Newcomer Songwriter

Das Soundkartell hat zum Wochenenanfang den Songwriter ISAIAH für Euch entdeckt.

Der ehemalige Hamburger Songwriter hat eine wuchtige Stimme, mit der er einen umhauen kann. So passiert in „Quiet Again“, einem höchst emotionalen Song mit minimalistischer Gitarrenbegleitung und einer fulminanten Stimme. Es braucht manchmal auch nicht viel außer drei Akkorde und eben jene Stimme. Das wars und schon zieht einen dieser Musiker in seinen Bann. Gerade bei seiner aktuellen Single ändert sich auf einen Schlag alles.

Auf einmal bricht der Song aus und der Songwriter verfällt in einen Shout-Gesang. Das mag den ein oder anderen erschrecken, befremdlich wirken lassen, ist aber vielmehr der Beweis, dass er einen Schalter umlegen kann. Von soft auf sehr hart und wieder zurück. Das verleiht dem Song und dem Sound eine starke Emotionalität.

Im Mai erschien mit „Modern Ghosts“ das erste Album des Singer-Songwriters. Darauf sind 11 Tracks enthalten, die in Eigenproduktion wirklich regelrecht funkeln. Euch erwartet ein Werk, das durch seine Vielfalt glänzt. Über klassische Folk und Songwriter Songs, über Tracks, die mit einer härteren Gangart klar kommen müssen, Herzschmerz und Zweifel über sich selbst, ist hier alles geboten. Hoffen wir mal, dass er bei all der Flut an Songwritern herausstechen kann. Bei mir tut er es in jedem Fall.

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*