Feature: David Keenan „WHAT THEN?“

David Keenan Interview und Review Der Ire David Keenan ist ein wahrer Wortkünstler. Auf seinem neuesten Album “What Then?” liefert...

Review: Evan Isaac

US-Amerikanischer Pop-Sänger Evan Isaac Evan Isaac mag es durch dramatisch. In seinem Song „Dark Room“ baut er seinen Sound zumindest...

Review: KARDAMOMO

Multi-Instrumentalistin KARDAMOMO Heute stellen wir dir die Berliner Musikerin KARDAMOMO vor. Sie ist eigentlich beim italienischen Indie-Label WatersoulRecords gesigned, hat...

Review: Toby Whyle

Österreichischer Pop aus den 80ern von Toby Whyle Heute stellen wir dir den österreichischen Sänger Toby Whyle im Review vor....

Review: Lasse Storm

Dänischer Songwriter Lasse Storm Heute stellen wir dir den dänischen Songwriter Lasse Storm mit seinem Solo-Debüt vor. „UNG, FULD OG...

Review: Louien

Gefühlvoll spontan – Louien Louien ist Live Miranda Solberg. Sie kommt aus Norwegen und die letzten zwei Jahre hat sie...

Review: Nests

Londoner Songwriter Duo Nests Das größte „Problem“ bei Nests ist, dass wir absolut gar nichts über das Duo finden können....

Review: Attawalpa

Begnadeter Sänger Attawalpa aus London Attawalpa könnte durchaus den Soundtrack zur Serie liefern. Wer „Please Take Care feat. Misty Miller“...

Review: Mirja Klippel

Finnisch-dänische Songwriterin Mirja Klippel Heute stellen wir dir die Musikerin Mirja Klippel vor. Ursprünglich kommt die Songwriterin aus Finnland, sie...

Review: Kai Nanfelt

Bostoner Songwriter Kai Nanfelt Mit 18 Jahren ging es bei Kai Nanfelt aus Boston los. Damals schrieb er seine ersten...

1 2 3 41