Review: Estherlivia

Produzentin Estherlivia aus Stockholm

Estherlivia aus Stockholm

Estherlivia aus Stockholm

Zum Wochenstart gibt es mit Estherlivia eine neue Producerin für Euch.

Wenn ihr auf Electronica steht, wundervolle Vocals und einen wirklich durchdachten Sound, der wird mit der jungen Schwedin glücklich. Hier werden große Pop-Elemente mit einer Wucht kombiniert, die einen überfällt. „Give Me Love“ ist der neueste Track der jungen Dame und wer sich durch ihr Spotify Profil hört, wird noch zwei weitere Tracks finden. „If I Ever Feel Again“ lebt von einem grandios versetzten HipHop Beat. Hier wird spätestens die große Ästhetik in ihren Songs klar.

Das sitzt alles schon verdammt gut und erstrahlt in einem Electronica-Glanz. Wenn ich könnte, würde ich die Dame sofort buchen: Tanzbarer Electronica, stilvoll und anspruchsvoll. Was will man mehr? Vor allem wenn wir uns die drei Tracks in Kombination anhören. Zuerst die vorige Songle „If I Ever Feel Again“, dann die aktuelle Single und zum Schluss den ersten Track „Words“. So sieht Harmonie und künstlerischer Ausdruck aus. Die Schwedin hat ein klares Soundbild vor Augen und das treibt einen als Hörer gleichermaßen an noch mehr hören zu wollen.

Hoffentlich gibt es davon bald noch mehr. Für mich Electronic in seiner perfekten Form!

 

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*