Eric Benoit

Eric Benoit Electronic-Folk Entdeckung

Benoit aus New York

Eric Benoit aus New York

Für Euch habe ich Eric Benoit einen Electronic-Folk Musiker entdeckt.

Ganz exklusiv für Euch habe ich Eric Benoit entdeckt. Er kommt aus dem Großraum New York und falls ihr auf den Sound von James Blake oder der Fleet Foxes stehen solltet, solltet ihr jetzt weiterlesen. Denn der US-Amerikaner sorgt in seinen Tracks für ganz feinfühlige Momente. Er macht dafür ganz klare Abstriche in Punkto Eingängigkeit.

Sphärisch, ganz fein gezeichnet und immer etwas am abdriften. So klang für mich seine aktuelle Single „Friend“, die bereits Ende August erschien. Pulsierend, zurückhaltend produziert und mit einer warmen Stimme des US-Amerikaners überlegt, kommt Eric Benoit daher. Wirklich viel passiert ja nicht in dem Song. Muss aber auch gar nicht, denn das wirkt schon fast wie Filmmusik. Etwas vom Boden abgehoben, aber immer nach Halt suchend.

Dabei überlagern sich Sounds und Vocals im Loop. Das wirkt wohl geschichtet, manchmal aber auch etwas zu überschichtet. Dann auf einmal ist es ruhig und der Song faded ins Aus.

So ist das bei Benoit und seiner Musik häufig bis immer. Wir verlieren uns, driften ab und sind dann doch etwas erschrocken, wenn der Song einfach abbricht. Ob er wirklich noch weiter aus seiner Nische herauskommt ist fraglich. Dazu ist die Musik zu speziell. Aber genau das macht sie auch so spannend.

Hör doch hier mal rein!

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*