Endre Nordvik

Softer Norweger Endre Nordvik

Endre Nordvik aus Bergen

Endre Nordvik aus Bergen

Das Soundkartell hat für Euch den Norweger Songwriter Endre Nordvik entdeckt.

„I Believe“ ist zwar nicht gerade der einfallsreichste Titel für einen Song. Darin geht es um alles, woran man so glaubt. Die wahre Liebe, Erfüllung, dass man den richtigen Weg einschlägt. Einfach alles, was so zu einem Zuckerwatten-Leben dazu gehört. So lässt sich der Song dann auch anhören. Denn er hört sich über den Refrain hinaus an wie ein Song von den Mighty Oaks. Ganz dezent hymnisch, folkig und poppig. Alles zusammen. Und dann diese romantisch angehauchte Stimme.

Als starter Zuhörer ist man geneigt diesem Sound zu verfallen. So wunderschön und smooth klingt das. Zum hineinlegen und beachtlich wenn man bedenkt, dass dem Norweger mit leichtem Bartwuchs das hier alles solo gelingt. Eigentlich schon fast unvorstellbar bei der Fülle der Songs. Zumindest gibt er das an und auch, dass er derzeit noch ohne Label am Musizieren ist. Neben seiner aktuellen Single „I Believe“, die Ende August raus kam, gibt es von ihm auf Spotify noch zwei weitere Songs zu hören, die ebenfalls eher in die romantische Folk-Pop Kerbe schlagen. Und auch „I’m In Love With You“ zieht ein langes „Ohhhoooohuuuuhhhhu“ nach sich. Das muss man mögen, denn so wirkt ein Song schnell mal banal. Doch er bekommt die Kurve und wird hoffentlich schon bald auch bei uns in Deutschland aufschlagen.

 

 

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*