Somebody’s Child „Jungle

Indie Entdeckung Somebody’s Child aus Dublin

Somebody's Child "Jungle" Track

Somebody’s Child „Jungle“ Track

„Jungle“, so heißt die neueste Single des irischen Songwriter Somebody’s Child und damit reiht er sich endgültig neben Songwritern wie Sam Fender ein. Nicht nur stimmlich gesehen, sondern auch von der gesamten Aufmachung seiner Tracks, orientiert er sich an dem vollen Bandsound einer typischen Brit-Pop/Rock Band. Der Ire hat ohnehin alles, was man so braucht, um in 2-3 Jahren einen deutlichen Schritt weiter zu sein. BBC kennt ihn schon und er liefert kontinuierlich Tracks ab. Seine wohl bekannteste Single lieferte er mit „Make You Alright“ und dazu hat sogar ein Ehepaar mal seinen ersten Tanz bei der Heirat begonnen. Was für eine Ehre und wohl einer der wichtigsten Momente eines Musikers, wenn du siehst, dass deine Musik Menschen wirklich berührt. Und dass die Menschen deine Musik auch in ihre wichtigsten Momente einfließen lassen. Wunderschön!

Wenn ich dem Iren so zuhöre könnte ich meinen es fällt ihm alles so leicht von der Hand. Ganz easy so hymnische wirklich schöne Brit-Pop Nummern zu schreiben. Doch nachdem ich gelesen habe, dass der Kerl 2 Jahre in Therapie war und wirklich ernsthafte Probleme hatte, wurde mir klar, dass seine Songs eine Art Verarbeitung sein könnte. Mittlerweile geht es dem Songwriter Somebody’s Child so gut wie noch nie. Hach herrlich so einen erfrischen Songwriter entdecken zu dürfen. Von ihm werden wir noch viel hören, das ist sicher.

Hol dir jetzt direkt die Single des vielversprechenden Songwriters!

 

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*