Review: Paulina Palmgren

Schwedischer Pop von Paulina Palmgren

Paulina Palmgren aus Norwegen - Fotocredit: Albin Händig

Paulina Palmgren aus Norwegen – Fotocredit: Albin Händig

Das Soundkartell hat die Schwedin Paulina Palmgren entdeckt.

Was für eine Perle von Song! „Fånet“ ist die derzeit neue Single der Schwedin Paulina Palmgren und wenn der schwedische Text nicht wäre, wäre das ganz sicher was für unsere Radios. So behält es sich das Nischige noch bei und das obwohl der Sound ja doch sehr sehr passend zum aktuellen Pop-Gewand der Zeit passt. Der Gesang ist so glasklar und rein. Die Synthies bringen ganz gut Farbe ins Spiel und den Track ins Rollen. Der Anfang ist recht gediegen, ehe sich ein Flow entwickelt und der Song sogar einen starken Wiedererkennungswert entwickelt. Der Refrain geht leicht ins Ohr und die Hauptmelodie lässt sich recht leicht merken. Wenn man die Single dann auch noch in Dauerschleife hört, so wie ich es getan habe, entwickelt schnell ein Kreis. Der Song öffnet und schließt sich super angenehm und auf eine Art und Weise, die einen fließenden Übergang zulässt. Dem Track ging die Single „På randen“ voraus. Einer eher trägen Ballade, die voll ist mit Melancholie und einer Einfachheit, die ihr gut zu Gesicht steht. Schleppend und zuckersüß zugleich. Hach ist das schön. Da muss man auch nicht allzu viel verstehen. Das ist ganz wundervoller Skandi-Pop. Danke dafür!

 

Den Track „Fånet“ gibt es hier zum downloaden für euch!

 

 

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*