Review: Nite Tides

Songwriter Nite Tides aus Nashville

Nite Tides aus Nashville im Review

Heute stellen wir dir den Songwriter und Producer Nite Tides vor. Hinter dem Projekt verbirgt sich mit bürgerlichem Namen Ryan Poole. Damals zu Beginn des Jahres bemusterte er mich mit seiner Single „Your Window“. Entstanden ist der Song in 2020 über Instagram, 2020er Mode und während der Pandemie. Der Song entstand, als er im Urlaub war. Er saß da am Klavier und blickte aus einem großen Fenster heraus. Er blickte hinüber nach San Diego und in die Bucht. Seine Freundin schlief noch oben und eigentlich wollte er nochmal mit zurück ins Bett. Daraus entstand dann der Refrain „It’s all outside your window, so come on, come on.“ Der Song widmet sich denjenigen, die gerade eine harte Zeit durchmachen und aus dem Fenster starren und checken, dass gerade 1.000e von Möglichkeiten an ihnen vorbeiziehen.




Der gesamte Songwriting-Prozess wurde dann auf Instagram durch Umfragen, Interaktionen etc. bestimmt und transparent dargelegt. Die Fans stimmten ab, welche Melodie besser klang, welche Drums besser passten. All das lag auf einmal in den Händen der Fans. Ziemlich verrückt gerade während Corona, in einer Zeit in der man eher alleine und getrennt von all den Kontakten war. Entstanden ist ein Indie-Pop Song, den er also Nite Tides für sich genommen alleine an der Gitarre herunterspielt. Es gibt aber auch noch andere Songs von ihm natürlich. So auch „Forever Baby“. Dieser Song hat starke Garage-Indie und Post-Indie Züge. Dieser Style gefällt mir richtig gut! Leicht lethargisch und mit einer gewissen Smoothness geht er hier mit seiner Band ans Werk.

 

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*