Review: Louien

Gefühlvoll spontan – Louien

Louien schafft wundervolle Indie-Folk Perlen; Fotocredit: Photographer Margit Selsjord

Louien ist Live Miranda Solberg. Sie kommt aus Norwegen und die letzten zwei Jahre hat sie ganz erfolgreich dafür gesorgt, dass sie im Indie-Folk und SongwriterInnen Kosmos ganz weit nach oben aufgestiegen ist. Mit etlichen Singles und dann in 2019 ihrem Debütalbum „None Of My Words“ feierte sie bereits größere Erfolge. So spielte sie auf den größten Festivals Norwegens ohne irgendeinen offiziellen Release. Es gab nur eine Demo, und auf Basis dessen wurde sie schon vorher mit Lorbeeren überhäuft. Zurecht würde ich aber auch mal behaupten. Sie schreibt nämlich Songs, die gefühlvoll in ihre Gitarrenpickings eingebettet werden. Höchst melancholisch und teils auch herzzerreißend gibt sich die Songwriterin.




Wer der internationalen Americana Szene vertraut ist, wird schon mal über ihre Stimme gestolpert sein. Sie gab der Band Silver Lining ihre Stimme. Nun wandelt sie ausschließlich auf Solopfaden und in 2021 kamen wieder etliche Singles raus. Dass vor gut 6 Jahren ihren Vater verlor, spielte für ihr Debütalbum ein gewichtige Rolle. Er war ebenfalls Sänger, aber auch Schauspieler. Er hat Louien stark geprägt und durch ihn wurde sie die Künstlerin, die sie heute ist. Mit ihrer Musik versucht sie sich uns auszudrücken und ihre schwierigen Erfahrungen zu verarbeiten. So wirken ihre Songs auch immer verletzlich und das möchte sie auch ganz bewusst zulassen. Ein größerer Wandel setzte mit ihrer Single „Deep Within“ ein. Sie brauchte dringend neuen Input und den hat sie zum Beispiel mit Mikhael Paskalev bekommen.
Auf mich wirkt Louien als eine sehr empathische, feinfühlige Musikerin. Sie streckt mit ihren Songs die Fühler aus und gibt uns traurige Indie-Folk Nummern an die Hand. Aber nicht nur traurig, sondern eben auch nachdenklich für mich als Zuhörer.

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*