Rebecca Schiffman

Rebecca Schiffman „Walking to the Subway“

Rebecca Schiffman mit neuer Single; Fotocredit: Raina Hamner design by Chips NY

Rebecca Schiffman mit neuer Single; Fotocredit: Raina Hamner design by Chips NY

Mit „Walking to the Subway“ hat die Folk-Pop Musikerin Rebecca Schiffman einen tollen neuen Track rausgebracht.

Es ist ihre zweite Single vom aktuellen dritten und selbstbetitelten Album von Rebecca Schiffman aus Los Angeles. Die US-amerikanische Folk-Pop und teils auch Psych-Pop Musikerin schickt ihre Musik derzeit allerdings von New York aus in die weite Welt und das könnte sie noch etwas prominenter tun. Denn sie ist derzeit noch eine so kleine Nummer, dass hierzulande wohl kaum einer auf sie aufmerksam gemacht wurde.

Der Song, die zweite Single ihrer LP kommt putzig daher. Unterstützt wird sie dabei an der Lap Steel Gitarre von Mike Bloom (Jenny Lewis, Rilo Kiley) und an den Drums von Justin Sullivan (Kevin Morby). Das verleiht dem sonst so minimalistischen Song noch das nötige Etwas. Er wird fülliger und kommt nicht ganz so einsam daher.

Wem dieser Track gefällt, dem sei auch die gesamte LP ans Herz gelegt. Denn da erwarten Euch neun super schöne Folk-Pop Songs. Die könnt ihr hier streamen.

Eine süße Entdeckung.

 

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*