Peter Netskar

Musiktipp aus Schweden: Songwriter Peter Netskar

Peter Netskar; Credit: Peter Netskar

Peter Netskar; Credit: Peter Netskar

In exakt 12 Tagen ist es soweit und Weihnachten steht sozusagen direkt vor der Tür. Wir möchten Euch die Vorweihnachtszeit mit einem exklusiven Musiktipp namens Peter Netskar versüßen. Das Soundkartell stellt ihn Euch vor.

Über den Musiker Peter Netskar erfahren wir so gut wie nichts. Zufälligerweise sind wir über seine Debüt-EP PETER NETSKAR gestolpert. Am Ende war es mehr als ein Stolpern, denn wir haben Halt gemacht bei seiner Musik. Wir fanden sie vom ersten Moment an so wundervoll, dass wir der EP Zeit geschenkt haben.

 

„How“ war der erste Titel, dem wir unsere Zeiten gewidmet haben. Anfangs hörte sich die Stimme sehr angestrengt und etwas – ja- unterkühlt. Peter schrie geradezu ins Mikrofon. Doch das ändert sich im Laufe der EP. Sie wird immer sanfter. Das liegt auch an seiner kontinuierlich schönen Begleitung durch die Gitarre. In „Another Night“ wird er sogar durch weiblich Vocals unterstützt. Das verleiht dem ganzen Song nochmal eine ganz andere Anmutung und füllt ihn.

In „Stay Away“ gesellt sich dann auch noch ein Piano hinzu. Zusammen mit seinen Vocals und der minimalistischen Gitarrenbegleitung tauchen wir ein, in ein wirklich sehr zerbrechliches Songwriting des Schweden.

Wir haben an der Musik des Songschreibers aus Göteborg großen Gefallen gefunden. Das mag natürlich auch an der Jahreszeit liegen, die mit den kühlen Temperaturen perfekt zu den Songs passt. Am liebsten würden wir uns hierzu mit einer heißen Schokolade und jeder Menge Weihnachtsgebäck aufs Sofa lümmeln. Währenddessen lässt sich auch wunderbar ein gutes Buch lesen. Nicht, dass Peter Netskars in das Genre Easy-Listening einzuordnen wäre. Nein, es passt einfach nur zu gut in die Stimmung und das Drumherum.

Der Schwede ist mitsamt seiner Musik vom Soundkartell wärmstens zu empfehlen. Morgen haben wir noch einen tollen unbekannten Musiker aus Skandinavien für Euch! So freut ihr Euch gleich doppelt!

 

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*