Doppel-Single: „Sugar | Faith“ von Forkupines

Ordentlich Druck aus Braunschweig: Forkupines präsentieren Doppel-Single „Sugar | Faith“

Forkupines aus Braunschweig mit neuer Doppel-Single "Sugar | Faith"

Forkupines aus Braunschweig mit neuer Doppel-Single „Sugar | Faith“

Redakteur Wolfgang Baustian ist für das Soundkartell über diese musikalische Überraschung gestolpert.

Forkupines aus Braunschweig, die von sich selbst behaupten Post-Punk-Hardcore-Emo-Pop machen zu wollen, haben nach ihrem Album „Here, Away From“ aus 2017, eine Doppel-Single mit den Titeln „Sugar | Faith“ herausgebracht. Das ist schon allein deshalb eine Meldung wert, weil die drei Boys aus Niedersachsen aus meiner Sicht nicht nur ein ziemlich gutes Händchen haben für handfesten melodischen Rock und eingängigen Bassläufen, sondern darüber hinaus mit Skotty´s Stimme gut bedient sind, da er für dieses Genre die perfekte Stimme besitzt.

Klasse finde ich auch die Idee, passend zur Doppel-Single, auch gleich ein Doppel-Video herauszubringen. So bekommt man in 7:50 Minuten beide Tracks hintereinander präsentiert … und einmal die -T-Shirts gewechselt. Scherz beiseite; „Sugar“ steht eher für ein druckvolles Arrangement, dass gerade durch seinen perfekt eingespielten Refrain schnell im Gehörgang hängen bleibt. Gut, die Hardcore-Einlage ist Geschmacksache, aber ein toller Gegenpol zum stimmigen Gesangspart. Perfekt – fünf Sterne!

Bei „Faith“ wiederum wird sich auf eine ruhigere Nummer zurück gezogen. Immer noch rockig genug, aber dennoch deutlich ausgewogener und eingehender. Und auch hier besticht der Song vor allem durch seinen Refrain, der ebenfalls gerne im Ohr bleibt. Ich finde beide Nummern richtig Klasse, zelebrieren doch sie für mich den typischen Rhythmus, wo man mit muss. Ich werde die Band auf jeden Fall mal auf den Zettel behalten und zusehen, dass ich die Jungs mal live erleben kann. Geht doch, Braunschweig!

Forkupines kommen auf Tour:
28.09. Braunschweig, B58
29.09. Bad Oldesloe, Inihaus
04.10. Oberhausen, Druckluft
05.10. Bielefeld, Potemkin Bar
06.10. Frankfurt, Exzess
11.10. Jena, Café Wagner
12.10. Burglengenfeld, JUZ
13.10. Bad Neustadt/Saale, Juze
19.10. Hamburg, Astra Stube
20.10. Münster, ADPG Fest

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*