Deltaburst

Dänisches Electro-Rock Feuerwerk von Deltaburst

Deltaburst aus Dänemark mit ihrem energiegeladenen Electro-Rock

Deltaburst aus Dänemark mit ihrem energiegeladenen Electro-Rock

Auch an diesem Samstag gibt es neue Musik beim Soundkartell. Wir haben hier ein Duo aus Dänemark namens Deltaburst und sie feuern ein regelrechtes Feuerwerk an Electro-Rock ab.

Es wird laut. Trashig und Dänisch. Lasse Pedersen und Mikkel Olsen kommen uns mit ihrer Single „Crazy Tonight“ tatsächlich gefährlich nahe. Die erschien Anfang März auf ihrem eigenen Label Newbeat Music. Die Dänen vermischen hier ganz klassischen Rock mit elektronischen Sounds. Gefeatured werden die beiden Musiker dabei von Jonas Sharpe, der normalerweise als Sänger der Band The White Dominos unterwegs ist.

Deltaburst zeigen uns da auf eindrucksvolle Weise, wie Electro-Rock heutzutage zu funktionieren hat. Das knallen sie uns halt einfach mal so vor den Latz. Damit präsentieren sie uns aber auch einen Vorboten für ihre erste EP, die noch in diesem Frühjahr erscheinen soll. Da müssen sich die Dänen schon sputen, denn das Frühjahr ist schneller vorbei, als man denkt.

Für den Herbst haben Deltaburst bereits ein erstes ganzes Album angekündigt. Wir sind mal gespannt, inwiefern sie die Energie, die sie in ihre Songs legen noch aufrecht erhalten können. Klar ist, dass die Dänen mal wieder klare Maßstäbe setzen und ein ordentliches Brett vorlegen, bis ihr Album erscheinen wird.

Deltaburst aus Dänemark mit ihrem energiegeladenen Electro-Rock

Deltaburst aus Dänemark mit ihrem energiegeladenen Electro-Rock

Auch in Zukunft wollen wir vom Soundkartell einen größeren Fokus auf skandinavische und vor allem dänische Musik legen. Das schaffen wir aber nur mit dem Relaunch. Unterstützt uns deshalb hier bei unserer Crowdfunding-Kampagne.

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*