Videopremiere: „War Within“ von She Owl

Düstere Video-Premiere mit Dämonen und dunklen Geistern: „War Within“ von She Owl

Video-Premiere: "War Within" des italienischen Duos She Owl

Video-Premiere: „War Within“ des italienischen Duos She Owl

Das Soundkartell präsentiert exklusiv das Video zu „War Within“ aus der letzten EP „Drifters“. Redakteur Wolfgang Baustian hat sich über das italienische Duo informiert:

Mit der Video-Premiere von „War Within“ haben wir es mit einem ganz besonderen Duo zu tun, die sich und ihr Leben zutiefst der Musik verschrieben haben. She Owl kommen ursprünglich aus Italien und sind über viele Umwege mittlerweile bei uns in Halle gestrandet. Denn als Straßenmusiker begonnen, hat es Jolanda Moletta und Demian Endian fünf Jahre durch aller Herren Länder geführt bis sie hier so was wie ein vorläufiges Zu Hause gefunden haben. Über die Zeit hinaus haben die Beiden nicht nur ihren ganz eigenen musikalischen Stil entwickelt, sondern zwei Album („She Owl“ 2013 und „Animal Eye“ 2015) sowie 2017 die EP „Drifters“ herausgebracht.

She Owl mischen Dream-Pop, dunkle Indie-Elemente, filmisch emotionale Arrangements mit eindringlichem, schwermütigem Gesang zu einem musikalischen Rahmen mit besonderen Erlebniswert. So wie mit ihrem Song „War Within“ aus der letzten EP, für den sie nun noch ein Video nachgeschoben haben. Wie der Name des Tracks vermuten lässt, geht es in dem Track um die Auseinandersetzung mit sich selbst und warum es immer wieder zu eskalierenden Momenten im Leben kommen muss. Es geht um Dämonen, Traumata und die dunklen Seiten seines Ichs, die allgegenwärtig sind und immer wieder zu Situationen führen, die die Geister in einem weiter nähren.

Düster? Auf jeden Fall! Aber nunmal leider ein Teil des Menschseins, mit dem man sich besser auseinandersetzt, anstatt ihn ständig gewähren zu lassen. She Owl haben dafür erstklassige Werkzeuge benutzt: ihre Kreativität. Nur so vermag es Personen wie Jolanda und Demian einen Kanal zu öffnen, der einlädt und zum nachdenken anregt. Doch darüber hinaus darf das musikalische Arrangement von She Owl nicht vergessen werden. Denn gerade „War Within“ ist von den vier Stücken der EP bestimmt der pulsierendste Track.

Für das Video haben sich Jolanda und Demian ganz bewußt für ein sehr reduziertes Erscheinungsbild entschieden und wollten Bilder, Farben und Mimicken sprechen lassen. Heraus gekommen ist naturverbundenes Werk, welches für die Liebe zur Wildnis als eines der zwei Antriebsquellen von She Owl steht. Die andere ist das Reisen – das hat das besondere Duo eben bis nach Halle gebracht. Ob es sie dort halten wird? Das wird bestimmt davon abhängen, wieviel Inspiritation dort geboten werden kann. Aber wenn weiterhin soviel traumhafte Musik dabei herauskommt, dürfen She Owl auch gerne nochmal weiterziehen …

Und wer She Owl live erleben möchte, kommt am 8. März in das UT Connewitz nach Leipzig, wo sie als Opener für Brendan Perry (Dead Can Dance) auftreten. Viel Spass dabei!

She Owl aus Italien begeistern mit einer Mischung aus Dream-Pop, Dark-Indie und Filmmusik

She Owl aus Italien begeistern mit einer Mischung aus Dream-Pop, Dark-Indie und Filmmusik

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*