Tessa Rae

Track of the Day: Tessa Rae – „Seventeen“

Track of the Day: Tessa Rae - "Seventeen"

Track of the Day: Tessa Rae – „Seventeen“

Es ist der Debüttrack der US-Amerikanerin Tessa Rae. Mit „Seventeen“ hat die Amerikanerin aus Los Angeles einen Track of the Day rausgelassen.

Es ist definitiv eine der Frauenstimmen, die ich sofort ziemlich gut fand. Gut: Das ist absoluter Mainstream, schon von der ersten Sekunde an. Die Stimme allein. Aber das ist schon auch ziemlich sexy. Das Intro und dann dieser kleine Beat, der sich da so an die Vocals der US-Amerikanerin reiht. Heute ist ja auch der große Tag. Heute erscheint mit „Seventeen“ der erste offizielle Track der Soul-Pop Musikerin. Das ist in jedem Fall schon mal ein Anfang. Los Angeles ist auch eine super schöne Basis. Dazu braucht sie noch nicht einmal so schön in die Kamera zu schauen, wie sie das auf dem Pressefoto macht.

 

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*