Review: Freeweights

Finnisches Pop-Quintett Freeweights

Freeweights aus Helsinki

Freeweights aus Helsinki

Mit Freeweights haben wir für Euch eine finnische Pop-Band aus Helsinki entdeckt.

Das ist schon sehr funky und glitzert. Wie aus den 80er Jahren erschaffen, legen Freeweights aus Helsinki da Tracks hin, dass man sich wundert, dass sie erst in den letzten Jahren geboren wurden als Band-Projekt. Antti, Anssi, Kane, Markus und Toni bilden die Band und die hat sich über all die Jahre eine treue Fangemeinde erspielt. Manche sagen, dass die Jungs so klingen, als hätten sie 30 Jahre lang Urlaub zusammen mit Wham! gemacht. Der Eindruck stimmt, denn so klingt das halt tatsächlich. „Close Call“ war der aktuellste Track auf ihrer SoundCloud Seite und ich muss schon sagen, dass sie das mit einer Leidenschaft machen, die man erstmal aufbringen muss. Der ganze Style wie sie da in coolen Klamotten in der kalifornischen „Wüste“ stehen. Könnte Los Angeles, Florida oder Las Vegas sein. Damit überspielen sie dann auch gekonnt ihr Herkunft Finnland. Denn ich wage zu bezweifeln, dass die Finnen einheitlich in der Lage sind, diesen zu verstehen. Das muss schon sehr exotisch wirken, bei all dem Metal und Rock, der doch eigentlich aus dem skandinavischen Land kommt.

Euch gefällt, was ihr hört? Dann holt Euch hier „Close Call“ mit nur einem Click für zuhause!

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*