Julietta

Julietta „Runaway“ im Yeasayer Remix

Julietta "Runaway" Yeasayer Remix

Julietta „Runaway“ Yeasayer Remix

Der Track „Runaway“ von Julietta hat einen Remix von den Yeasayer bekommen.

Ohnehin war der Song schon eine smoothe Nummer. Dadurch, dass das Pop-Trio aus Brooklyn diesem Track einen neuen Anstrich verpasst haben, wirkt das wie eine Neuinterpretation. Cornelis Hundersmarck, Jonathan Schmidt und Will Tendy bilden das Trio und das Projekt kommt ebenfalls aus New York. Sie kennen sich also und dass daraus ein Track wird, den man eher noch im Sommer gebraucht hätte, tut dem keinen Abbruch.

Wirklich viel erfahren wir nicht über die Musikerin, die noch recht am Anfang ihrer musikalischen Karriereleiter steht. Zwei Tracks sind bisher raus und zu jedem der Songs gibt es einen Remix. Sofi Tukker haben zum Beispiel ihre erste Single „Beach Break“ geremixed. Also auch ein Electro-Pop Projekt, das wiederum ein Pop-Projekt remixed. Hier hilft man sich gegenseitig. Die junge Dame müsst ihr auf dem Schirm haben. Auch wenn das jetzt nur ein Remix war, bin ich schon überaus gespannt, was die Dame aus New York noch releasen wird.

 

 

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*