ICE ACH

ICE ACH Rap-Entdeckung aus Kopenhagen

ICE ACH Rapper aus Kopenhagen

ICE ACH Rapper aus Kopenhagen

Das Soundkartell hat für Euch exklusiv den Rapper ICE ACH entdeckt.

Ich bin mal wieder abgetaucht und habe dabei mit ICE ACH einen Rapper ausgemacht. Er kommt aus Kopenhagen und klingt: Einfach nur großartig! Das könnte einer der nächsten Rapper aus Dänemark mit echtem internationalem Flair und Standing werden. Nach Felix De Luca ist er einer derjenigen, denen ich den Sprung zutraue. Der Sound ist zwar underground und independet lastig, aber wirklich ein großes Talent!

ICE ACH, das wohl dem Film Ice Age nachempfunden wurde, besteht aus einem Rapper, der gerade mal 17 Jahre jung ist. Was ihn angeht, ist er sehr multipel. Er rappt selbst, mixt für andere und mastered auch Tracks. Der Däne stellt sich somit breit auf und sammelt dadurch natürlich auch Einflüsse durch andere Rapper und Musiker, die ihm über den Weg laufen. Clever gemacht!

Mit „Pink Lady“ kam jetzt vor gut vier Wochen ein Mixtape raus. Mit insgesamt 14 Tracks laufen die ganz gut runter. „Next To You“ ist daraus der Track mit den meisten Plays. Er ist meiner Meinung nach aber nicht zwingend der beste daraus. „Problems (feat. C.Rou)“ ist mein persönlicher Favorit aus dem Mixtape. Ein durch und durch gut produzierter Rap-Track. Wirklich richtig smoothe Beats und Samples, die genau in die Richtung gehen, in die Rap gehen sollte. Der Track spiegelt in seiner Anmutung perfekt den Underground wieder.

Ich bin gespannt, was mit ihm noch passiert. Wenn er auf die richtigen Leute trifft in Dänemark, könnte das noch groß werden. Wenn ich ihn booken könnte, würde ich das sofort machen.

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*