Fernab von Ed Sheeran und Passenger

 Grandjean – Großartiger Singer-Songwriter aus Dänemark

Aus Dänemark in die weite Welt: Grandjean bringt ein zweites Album heraus

Aus Dänemark in die weite Welt: Grandjean bringt ein zweites Album heraus

Singer-Songwriter sind angesagt wie noch nie zuvor. Da ist es schwer einen Überblick über die wirklich guten und talentierten unter ihnen zu behalten. Aus Dänemark möchte euch deshalb das Soundkartell mit Grandjean einen wirklich tollen Künstler vorstellen.

Ed Sheeran, Dan Mangan, Passenger, William Fitzsimmons, Ryan Keen, Bon Iver oder Chet Faker. Die List ist endlos. In den letzten Jahren machten zahlreiche Solokünstler auf sich aufmerksam und reihten sich teilweise in den größten Mainstream-Brei ein. Wenn nun ein neuer Singer-Songwriter angekündigt wird, ist es schwer überzeugt zu werden.

Es ist mitunter schwer geworden aufzufallen und sich nicht dem üblichen Songwriting der erfolgreichen Solokünstler einzureihen. Jetzt gibt es aus Dänemark einen Künstler, der sich Grandjean nennt und der es am 02. Mai mit seinem zweiten Studioalbum “Together” versucht, über den skandinavischen Horizont hinaus bekannter zu werden.

Als ersten Vorboten seines Albums, schickt er den Titel “In Bits And Pieces” voraus und irgendwie verhält es sich schon etwas seltsam, Grandjean als Neuentdeckung anzukündigen. So hat er ja bereits ein Album veröffentlicht und allzu jung wie die Vorgänger a la Ed Sheeran ist er nicht mehr.

Aus Dänemark in die weite Welt: Grandjean bringt ein zweites Album heraus

Aus Dänemark in die weite Welt: Grandjean bringt ein zweites Album heraus

Dennoch: mit seiner neuen Single zum nun kommenden Album erhofft nicht nur er sich etwas Großes. Auch wir sind voller Hoffnung, dass es endlich mal wieder einen Singer-Songwriter geben wird, der sich zwar letztlich doch irgendwo zwischen Passenger und Ed Sheeran einreihen wird, der es aber dennoch schaffen wird herauszustechen.

Dazu arrangiert er nun mit vollem Fokus eigene Titel, denn zuvor war er mit seiner Band Luke unterwegs ehe er in seiner Heimat für den Grammy als bester Songwriter nominiert wurde. Verspielt und in gewisser Weise anders kommt Grandjean nun mit seinen neuen Titeln daher. 2008 erschien also sein Debütalbum “Carrying Stars” und darauf fand sich ein Titel, der in Portugal und Brasilien innerhalb einer Telenovela zum Hit wurde.

Wir sind schon allein von seiner ersten Single begeistert und auch das Material, das wir im Netz begutachten können überzeugt uns auf ganzer Linie. Neben Sebastian Lind wird es nun einen weiteren erfolgreichen Songwriter geben. Grandjean, herzlich Willkommen in der hart umkämpften Welt der Singer-Songwriter.

Ab dem 13. Mai könnt ihr Grandjean sogar live erleben. Das solltet ihr euch nicht entgehen lassen.

13.05. Frankfurt – Brotfabrik
14.05. Berlin – Monarch
15.05. Hamburg – Mojo Jazz Café
16.05. Stuttgart – clubCann
17.05. Köln – Theater in der Wohngemeinschaft
18.05. München – Milla
19.05. Bern – Ono
21.05. Weinheim – Café Central
22.05. Wien – Local
23.05. Erfurt – Museumskeller

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*