Emilie Ramirez

Emilie Ramirez Spot Festival Bands #2

Spot Festival Bands #2: Emilie Ramirez

Spot Festival Bands #2: Emilie Ramirez

Als zweite Künstlerin stellt Euch das Soundkartell heute die dänische HipHop, Trap und Soul Musikerin Emilie Ramirez vor.

Vom 28.04 bis 01. Mai findet im wunderschönen Aarhus wieder das Spot Festival 2016 statt. Da werde ich auf jeden Fall mit dem Soundkartell wieder am Start sein. Neben tollen Off-Locations erwarten Euch wieder wunderschöne Spielstätten und eine Stadt, die Popmusik nicht einfach nur akzeptiert, sondern das alles in sich aufsaugt. Schon vor mehr als vier Wochen ging die erste größere Bandwelle vom Spot Festival raus. Mittlerweile sind auch immer mal wieder neue Bands bestätigt worden. Mit dazu gehören unter anderem aktuell: ALEX VARGAS, ANYA, DÚNÉ, KARL WILLIAM, VIRGIN SUICIDE, DEATH HAWKS, GUNDELACH, THE ECLECTIC MONIKER, J. ARLIN, XOLO ISLAND, CHINAH, EERA, EMILIE RAMIREZ, GIRLS IN AIRPORTS, GUNS, JANSBERG, KAKKMADDAFAKKA, KENTAUR, KLUB 27, LIIMA, LISS, M.I.L.K., MOLLY, MOSES: „ANDREAS“, NORTHERN ASSEMBLY, PALACE WINTER, SAINT CAVA, SAVEUS, SEA LION, SHY SHY SHY, SLOWOLF, THE AWESOME WELLES, THE ENTRPRENEURS, THE HEARING, WANGEL, CAROLINE, FRANSKE PIGER, GOOD INTENSIONS, K-PHAX, OSIX uvm.

#2 Emilie Ramirez

Emilie Ramirez hat eine unglaublich kraftvolle Stimme. Selten zuvor habe ich eine solch energetische Frau gesehen, die sich mit solch großer Leidenschaft dem HipHop, Trap und dem Soul gleichermaßen widmet. Sie formt Landschaften. Die entfalten sich vor uns in Form von vollendeten Textzeilen und teils wirklich sehr experimentiellem Soul-Sound. Diese junge Powerfrau müsst ihr Euch anhören. Die könnte es auch hier bei uns in Deutschland schaffen.

Hör doch hier mal rein!

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*