Review: Elijah Ocean

Country Release von Elijah Ocean

Elijah Ocean mit neuer Platte im Review

Die Art von Musik und die Dynamik, die in den Songs von Elijah Ocean liegt hätte ich mir vor naja 10-15 Jahren vielleicht nicht angehört. Damals als Jugendlicher ist man mit einer solchen Musik höchsten im Radio seines Opas oder dann seines Mid-50er Vaters begegnet. Damals hat man sich noch gefragt: Opa, wie kannst du nur sowas einschläferndes hören? „Das ist noch echte Musik!“ Kam dann meistens zurück. Und dann ein paar Jahre später, als dann Papa Bayern1 und auch eben solche Musik im Radio angefangen hat zu hören, da fielen dann Sätze wie: „Papa bist du jetzt so alt wie Opa?“ Und wieder: „Das ist wenigstens noch echte Musik.“. Auf den Spuren der „echten“ Musik bin ich auch auf Elijah Ocean aus Maine gestoßen.

Mittlerweile lebt Elijah in Los Angeles, 5 Alben und zahlreiche Touren stehen zu Buche. Und jetzt erschien mit „Back to the Lander“ ein neues Album des Country Sängers und Gitarristen, eben das fünfte. Wenn hier jemand auf der Suche nach dem „West Coast Country Sound“ ist, der wird hier in jedem Fall fündig. Die Platte „Back to the Lander“ kam schon im Dezemner 2019 raus. 11 Songs sind da drauf und die meisten sind in der Scheune seiner Eltern in Maine entstanden. So passt auch der Titel des Albums perfekt zu der Grundstimmung dieser Songs. Die 11 Songs fangen nämlich diese Weststaaten Musik so gut ein, dass man direkt das Gefühl hat, man steht auf einer weitläufigen Farm, die Sonne setzt zum Sonnenuntergang an und man schwitzt noch letzte Schweißperlen von der trockenen Hitze aus. Und dann sitzt da ein Elijah Ocean neben dir und performt seine besten Country-Perlen mit einer Wärme und wirklich einfänglichen Melodien.

Elijah kann man entspannt seinen Geschichten lauschen und das bringt einen regelrecht zur Ruhe. Eben irgendwie Opa-Musik, wenn jetzt einer aufschreien möchte. Aber im Grunde muss ich da meinem Papa Recht geben: Das klingt noch nach echter Musik. Man fühlt regelrecht die trockene Erde, die einem zwischen den Händen entgleitet.

 

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*