Don`t Panic! We`re From Poland @ Reeperbahn Festival

Showcase beim Reeperbahn Festival

Don`t Panic! We`re From Poland / Reeperbahn Festival

Don`t Panic! We`re From Poland / Reeperbahn Festival

Zum 10 jährigen Jubiläum gibt es auf dem diesjährigen Reeperbahn Festival so einiges zu sehen und von Tag zu Tag flattern die ersten Einladungen zu Showcases ein. Eine ganz besondere habe ich zu „Don’t Panic! We’re From Poland“ bekommen.

Zu dem Event lädt das wundervolle Label Popup-Records am Donnerstag den 24.09 ein und bei dem Showcase wird es zwei Programmpunkte geben.  Ab 12.00 Uhr gilt: „polish your ears“. Heißt es gibt dann vier Bands & Künstler, die ihr Euch unbedingt reinziehen solltet. Alle feinsäuberlich vom Label ausgesuchte Künstler und Bands aus Polen. Das klingt mehr als nur vielversprechend!

Sorry Boys (12:00 – 12:30): Hier erwartet Euch eine Mischung aus Kate Bush und Florence and The Machine.
COSOVEL (12:50 – 13:20): Das ist eine polnische Songwriterin, die viel Wert auf elektronische Beats legt und das natürlich auf Polnisch!
Mary Komasa (13:40 – 14:10): Hier werden klassische Amerikanische Roots-Musik und Classic-Rock vermischt.
XXANAXX (14:30 – 15:00): Mit „Triangles“ gelang ihr eines der vielversprechendsten Debüts des Jahres. Yeah!
Wenn ihr uns auf dem Reeperbahn Festival treffen wollt, könnt ihr das definitiv hier bei diesem Showcase tun!

Das Reeperbahn Festival wird dieses Jahr einfach so umwerfend gut. Wer nicht dabei ist, wird definitiv was verpassen.

xxanaxx – Story from Warner Music Poland on Vimeo.

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*