Video: Tomi Saario „Just A Little“ Akustikversion

Tomi Saario veröffentlicht Acoustic Version von “Just A Little”

Tomi Saario veröffentlicht Akustikversion von „Just A Little“; Fotocredit: Max Motel

Der Finne Tomi Saario sorgt für Gänsehaut-Momente mit einer akustischen Version seiner jüngsten Single “Just A Little”. Auf mich wirkt der Song nochmal viel klarer als die Studioversion wenn ich ehrlich bin. Seine Stimme ist viel direkter und die Akustikgitarre verleiht dem Song genau die richtige Untermalung. Ab Sekunde 40, wenn noch der Bass dazu kommt, spätestens jetzt war es auch um mich geschehen: Gänsehaut!

Tomi Saario zeigt sich hier von einer noch viel nahbareren Seite und zeigt, dass er es bis ganz tief in unsere Gefühlswelten schafft. Nicht umsonst gilt der Finne derzeit als einer der spannendsten Pop-Newcomer. Normalerweise tragen Akustikversionen nochmal richtig dick auf oder der/die MusikerIn steht irgendwo draußen in der Eiseskälte. Aber hier interpretiert Saario in seinen eigenen Song eine umwerfende Warmherzigkeit, dass man sich als Zuhörer wohlig warm fühlt.

Für mich ist Saario der Inbegriff eines Newcomers: Klares Statement, gute Performance, die perfekte Pop-Stimme und ein Gefühl dafür, welche Pop-Nummer gerade gut anziehen könnte. Heißt aber auch: Jede Menge Druck von außen und natürlich auch von ihm selbst. Denn eines ist hier ganz sicher: Die Reise wird weitergehen und verglichen mit einem steilen Berganstieg könnte die Steigung ganz schön heftig werden. Dafür muss er sich ganz genau überlegen, wie viel Gepäck und Gefährten er mit sich nimmt – bis lang läuft seine Karriere aber sowas von wie am Schnürchen!

Das Video gibt es jetzt hier in voller Länge:

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*