Video-Premiere: „Needed A Song“ von The Liberty Balance

Bewegende Botschaft zwischen Indie, Folk, Rock und Pop: Video-Premiere „Needed A Song“ von The Liberty Balance

The Liberty Balance Videopremiere

Das Soundkartell freut sich Euch exklusiv diesen bewegenden Song der Kopenhagener Indie-Pop-Band vorstellen zu dürfen, aber für Redakteur Wolfgang Baustian steht der Song jedoch noch für ein wenig mehr. Lest selbst:

Für mich ist die Corona-Krise allgegenwärtig. Obwohl bestimmt jeder damit anders umgeht, betrifft es letztlich doch alle. Besonders beängstigend sind dabei jedoch unerwartet aggressives Gruppenverhalten sowie Übergriffe auf Beamte und Rettungskräfte. Obwohl dies anscheinend erstmal gar nichts mit unserer heutigen Premiere zu tun hat, berührt mich dennoch immer wieder die stets weiter sinkenden Hemmschwellen. Und damit kommen wir doch noch zu unserer Musik. Denn was uns wirklich fehlt, ist geerdet zu sein, innezuhalten und auf bessere, andere Zeiten zu hoffen.

Für mich kam dafür die Anfrage einer Premiere von The Liberty Balance mit ihrem Song „Needed A Song“ gerade zur rechten Zeit. Denn dieser tolle Song bot mir in knapp vier Minuten alles an, um jegliches um mich herum erstarren zu lassen und mich voll und ganz auf die Musik einzulassen. In völliger Symbiose scheinen Musik und Bilder miteinander harmonieren zu wollen. Beides für sich scheint mit viel Einfühlungsvermögen, Emotionen und Sinnlichkeit mir eine einzige Botschaft vermitteln zu wollen: Lebe den Augenblick, denn er kommt nie wieder.

Auch wenn es dabei nicht immer für alle Fragen eine Antwort gibt. Auch The Liberty Balance geben sich zwar sehr romantisch und bewegend, aber auch recht kryptisch. Und dennoch birgt „Needed A Song“ viel Kraft und Halt in sich, steht für Aufbruch und Verbundenheit. Ein für mich durch und durch bewegender Track. Gleichzeitig ist auch mal wieder der bewiesen, dass Dänemark eine echte Macht geworden ist, was Musik verschiedenster Gattungen auf hohem Niveau angeht. Da machen auch The Liberty Balance keine Ausnahme und präsentieren uns mit „Needed A Song“ eine echte Perle der nordischen Virtualität und unterstreichen damit wieder einmal ihre enorme Wandlungsfähigkeit.

Daher kommt von meiner Seite nur noch eins … viel Vergnügen und Film ab 😉

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*