Track: Strangers on a Train-„Baby, I´m the devil“

Strangers on a Train mit neuer Single

Strangers on a Train neue Single

Strangers on a Train neue Single

Johanna hat sich in die neue Single „Baby, I’m the devil“ von Strangers on a Train reingehört.

Bei Strangers on a Train denkt man vermutlich zu erst an den Filmklassiker von Alfred Hitchcock. Hinter dem Namen versteckt sich aber auch ein Band. Strangers on the train ist ein Tom Waits inspirierte Band aus Dänemark, die 2015 ihr Debütalbum „The Doghouse Suite“ herausbrachte. Nun sind sie mit ihrem ersten Release in den letzten drei Jahren zurück. „Baby, I´m the devil“ heißt ihre neue Single.

Strangers on a Train machen Spaß beim Anhören. Ein bisschen Seemannsmusik, ein bisschen Blues und Polka, ein bisschen Kabarett, viel Energie, ein bisschen Weltschmerz, das beschreibt das Lied wohl am Besten. Das Konzept des neuen Songs beschreibt ein biblisches Weltuntergangsszenario, bei dem sämtliche Hoffnung bereits verloren ist und man nichts anderes zu tun hat, als sich mit den anderen Sündern zu betrinken. „Baby, I´m the devil“ ist eine Siegeshymne, gesungen vom Teufel persönlich. Ein zugegeben sehr spezifisches Szenario, sollte man aber doch mal in die Situation kommen, hat man nun zumindest den passenden Soundtrack.

 

 

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*