Track: Simen Mitlid „DNA“

Track Review Simen Mitlid „DNA“

Simen Mitlid Trackvorstellung „DNA“

Heute stellen wir dir die neue Single “DNA” vom norwegischen Indie-Pop und Singer-Songwriter Simen Mitlid vor. 

Der Norweger aus der Kleinstadt Os kann ganz schön romantisch sein. Neu-romantisch. Denn er legt über seine Vocals Effekte, die ich nur aus dem Rap und Trap gewohnt bin zu hören. In seiner neuen Single “DNA” präsentiert er uns seine erste Single aus seinem EP-Projekt “Social”. Es ist eine Duologie, also eine Reihe aus zwei EPs. Der zweite Teil wird noch im Herbst erscheinen. Doch jetzt folgt erstmal Teil 1 am 25. März. 

Nach seinem dritten Album legte der Norweger erst einmal eine eigene Schreibpause ein. Er produzierte und schrieb für andere Künstler. “DNA” ist eine Nummer, die er sehr bedächtig angeht. Sie wirkt zerbrechlich und irgendwie auch introvertiert. Dabei ist der Text des Songs erstmal rein zufällig entstanden, als er Nachrichten gesehen hatte. Die liefen im Hintergrund und er tippte einfach wahllos einzelne Wörter und Wortfetzen ab. Das ergab dann natürlich noch keinen Song, aber nach und nach versuchte er die Bausteine wie kleine Klötze zu bewegen und daraus dann einen Text zu formen. Eine wirklich ungewöhnliche Herangehensweise einen Song zu schreiben. 

Herausgekommen ist ein Track, der so gut in die aktuelle eher bedächtige und gedämpfte Stimmung passt. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*