Track: Árný Margrét „akureyri“

Track Review Árný Margrét „akureyri“

Trackvorstellung Árný Margrét „akureyri“

Heute stellen wir dir die neue Single “akureyri” von Árný Margrét im Review vor.

Am 25. Februar erscheint mit “intertwined” die erste EP der Isländerin und vorher liefert sie uns einen Eindruck davon, was uns in den neuen Songs der Songschreiberin erwartet. “akureyri” ist ein bedächtiger Song. Im Vordergrund steht ganz klar das Picking von ihr an der Gitarre. Dazu gesellt sich ihre leicht soulig warme Stimme. Mehr braucht es im Moment gar nicht. Die 20-Jährige aus den doch recht dünn besiedelten Westfjorden weiß ganz genau, wie sie uns verzaubern kann. Dieses isländisch, magische liegt über den Songs und wie auch ihrer neuen Single.

Árný schreibt nicht erst seit ein paar Wochen oder Monaten Songs. Ihre gefühlvollen Folk-Songs schreibt sie schon seit einigen Jahren und ihrer Heimat gilt sie deswegen auch nicht zuletzt wegen beeindruckender Auftritte wie beim Iceland Airwaves als Newcomerin der aktuellen Stunde. Die junge Musikerin überrascht in ihrer Single mit ihrer Vortragsweise ihres Songs und der Lyrik, die wirklich umwerfend ist.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*