Télé Rouge

Französischer Electro-Pop von Télé Rouge aus Kopenhagen

Französische Texte und aus Kopenhagen: Télé Rouge; Credit: Anja Poulsen

Französische Texte und aus Kopenhagen: Télé Rouge; Credit: Anja Poulsen

Heute stellt Euch das Soundkartell eine französisch sprachige Electro-Pop Band aus Kopenhagen vor. Télé Rouge haben soeben ihr zweites Album TRANSFORMATION rausgebracht. Das und vieles mehr erfahrt ihr hier bei uns.

Französische Songtexte, aber aus Kopenhagen. Das ist das Electro-Pop Trio Télé Rouge, welches am 08. Mai ihr neues Album TRANSFORMATION heraus gebracht hat.
Uns stellte sich die Frage: Wie kommt eine Band, die auf französisch textet darauf sich von Kopenhagen aus zu vermarkten? Wir könnten es so erklären: Die Dänen stehen auf die französische Eleganz der Songs. Das liegt daran, dass Télé Rouge mit ihrem neuen Album 10 wirklich umwerfend schöne Electro-Pop Songs produziert haben.

Una Skott, das ist die Sängerin des Projekts Télé Rouge. Die zog es in ihren jungen Jahren ins französische Montpellier. Dort entstand dann das Faible für die französische Sprache, Kultur und die Eleganz, die wir nun in ihren Songs wiederfinden. In Dänemark, bzw. in Kopenhagen suchte sie sich dann mit Anders Mortensen und Christian Sekjaer zwei Dänen, die eine ähnliche Begeisterung für diese Lebensart und vor allem den Stil aufweisen.

Vor drei Jahren dann erschien mit UNA PRÉSENTÉ das erste Album des Trios Télé Rouge. Und gut zwei Jahre später erschien das neue Album TRANSFORMATION in ihrer Heimat Dänemark. Jetzt erst im Mai 2015 kommt das zweite Album dann auch auf den deutschsprachigen Markt. Irgendwie haben es die drei mit der Mode. So spielten Télé Rouge sogar mal bei der Copenhagen Fashion Week oder hatten schon ein größeres Feature in ELLE. Das Album der drei Musiker lässt sich richtig gut angehen. Die Melodien sind allesamt sehr sanft und schön smooth arrangiert. Sie tun keinem weh und dienen eher zur Entspannung. Schon lässig, wie hier manche Vocals auf unverschämt französische Weise eingehaucht werden.

Die Musik passt halt jetzt perfekt zum kommenden Sommer. Zu den warmen Temperaturen und auch zu dem Sound, den man so entspannt am See oder am Meer hören kann. Er fließt geradezu dahin. Für uns sind vor allem die französischen Lyrics erfrischend. Ansonsten wird ja doch sehr standardmäßig auf Englisch getextet. Es passt ästhetisch auch einfach perfekt zum Electro-Pop der drei Musiker von Télé Rouge.

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*