Sterile Jets

Düster noisey Single – Sterile Jets „Fireside Drive“

Sterile Jets Single "Fireside Drive"; Fotocredit: Robert Ortiz

Sterile Jets Single „Fireside Drive“; Fotocredit: Robert Ortiz

Gleich lernt ihr die neue Single der Noise-Rock Band Sterile Jets kennen.

Nie hätte ich mit einer Band wie den Sterile Jets gerechnet. So manche Bemusterung geht bei mir dann beim Soundkartell doch unter. Aber die Band klingt so abgedröhnt, crazy und spannend, dass ich nicht drum herum kam. Mit „Fireside Drive“ erschien kürzlich die neue Single der kalifornischen Band, die mit „No Gods No Loss“ am 04. Mai ihr vollständiges Album rausbringen wird. Zu der Single gibt es ein Video, das aus einer Art Collage vieler anderer kleineren Filme besteht. Am Anfang waren die noch wahllos zusammen gewürfelt, dann fügten sie sich aber immer mehr zusammen und ergänzen sich zu einer Story für diesen Song. Interessanter Mix wenn ihr mich fragt!

Der Sound ist völlig abgefahren und verrückt. Sterile Jets vermischen hier Noise Rock, Old School Metal, Punk und Post Hardcore. All die Genres jagen sie so gesehen durch den Fleischwolf und herauskommt eine trashige Nummer. Über sechs Minuten geht das Feuerwerk so ab und gegen Ende hin denkst du dir nur: „Was geht ab? Boah das ist total abgefahren!“ Denn am Ende bricht da völlig der Damm im Song.

10 Songs werden auf das Album kommen, das im Mai erscheinen wird. Wenn das so munter und bunt weitergeht, bin ich mal gespannt. Crazy, crazy.

 

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*