Foreign Air

Traurig schauen aber happy sein – Foreign Air „Caffeine“

Foreign Air mit neuer Single "Caffeine"

Foreign Air mit neuer Single „Caffeine“

Mit „Caffeine“ erschien kürzlich ein herausragender Track von Foreign Air.

Hui wie habe ich mich über den Sound von Foreign Air gefreut! Das klingt wie The Neighbourhood. Allein die Songzeilen haben einen gewissen Flow, dem ich mich nicht entziehen kann. „I look sad, but I’m happy.“ oder „Call it drugs, call it caffeine
call it lust, call it sexy“. Ganz egal. Den Text sauge ich auf und wippe mit. Zack, der Hebel wurde ja mal ganz easy umgelegt bei dem Track. Da brauchte ich mich nicht lange reinhören. Da war ich sofort drin und der Flow treibt mich mit diesem Song bis zu den letzten Sekunden des Tracks.

Repeat. Nochmal hören und versinken. Mein Gott wie toll ist der Track bitte! Das Projekt kannte ich bis dato auch noch gar nicht. Das Projekt ist derzeit in New York ansässig und da passt es ganz vortrefflich hin. London wäre vielleicht noch eine Option. Also ich bin heiß und warte schon jetzt auf den nächsten Track.

 

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*