Son Of Caesar

Kein stereotyper Songwriter – Son Of Caesar aus Dänemark

rp_Son-Of-Caesar-300x297.jpg

Auch heute haben wir einen dänischen Musiktipp für Euch. Das Soundkartell stellt Euch den dänischen Singer-Songwriter Son Of Caesar vor.

Peter Mathiasen schreibt und organisiert alles selbst. 11 Songs hat er dabei auf seine erste Platte WINTER CAME AND WENT gepackt. Für uns ist das keine Standard-Songwriter Musik und auch nicht das, was man unter Wischi-Waschi Sound versteht. Es gibt bei uns ja bekannterweise immer zwei unterschiedliche Songwriter. Diejenigen, die Singen können und nicht Gitarre spielen. Oder andersrum.

Wir waren schon etwas buff. Die Tiefe und die Präsenz der Stimme hat uns umgehauen, als wir den Opener der Platte „Wake Me Up“ gehört haben. Der Song baut sich ganz gemächlich auf und entwickelt sich innerhalb der gut drei Minuten zu einem sehr emotionalen Song. So gesellen sich noch Schlagzeug und Streicher hinzu. Also doch nicht ganz so solo und allein!

Es ist nicht der klasssiche Singer-Songwriter Sound den wir hier hören. In „Head Under Water“ haben wir es mit einem Song zu tun, der stark mit Americana-Folk und teils auch Country-Elementen arbeitet. Die Stimme von Peter Mathiasen alias Son Of Caesar bleibt dabei stets gedämpft und begleitet uns sehr erwärmend durch die Songs. Es klingt schon noch etwas nach Winter und den kalten Monaten. Doch WINTER CAME AND WENT ist definitiv auch eine Platte für die wärmeren Monate.

In manchen Passagen wie in „D’Artagnan Syndrome“ klingt er wie grandjean. Also exakt so von der Anmutung der Vocals. Doch er entfaltet einen wirklich tollen facettenreichen Sound, der immer sehr schwungvoll getragen daher kommt. Son Of Caesar ist nicht nur ein toller Name für sein Bandprojekt, sondern er experimentiert auf der Platte mit allerlei Bestandteilen. Seine Gitarre gibt er hierfür nie aus der Hand. Doch die Streicher dürfen wie im Opener oder auch bei „Madeleine Defoe“ nicht fehlen.

Für uns ist das eine ganz vortreffliche und sehr intensive Platte. Sie ist eher für den ruhigen Moment gedacht und beeindruckt in jedem Fall jeden, der auf eine wirklich präsente und druckvolle Stimme eines Songwriters steht. Also auch uns.

Eine Antwort zu “Son Of Caesar

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*