SNNTG Festival 2018

Das SNNTG Festival 2018 steht an

SNNTG Festival 2018

SNNTG Festival 2018

Vom 27. bis 29. Juli findet in Hannover wieder das SNNTG Festival statt und hier erfahrt ihr, was Euch erwartet.

Es ist mal wieder soweit: Das SNNTG Festival öffnet Ende Juli seine Pforten und lädt Euch ein zu drei Tage volles Musikprogramm! Mit dem SNNTG bekommt ihr es dieses Jahr mit einem Festival zu tun, das auf ein buntes Veranstaltungsprogramm setzt. Neben einem absolut liebevoll gestaltetem Gelände – was heutzutage nicht mehr selbstverständlich ist – erwartet Euch ein musikalisches Programm, das sich sehen lassen kann. Genre mäßig ist viel geboten. Über HipHop, Funk, Soul, gibt es auch Indie, Rock und Pop. Ist klar. Und was natürlich heutzutage nicht fehlen darf: Der kulturelle Rahmen durch Theater, Lesungen, Zaubershows und einer Kunstausstellung.

Teil dieses wundervollen Festival sind: Martin Kohlstedt, Kasimir Effekt, Nugat, Arju, Bookwood, Bebetta, Ava Asante, HAIÓN, Pascal Pur, Salve, Trú, Muende, Schnekno, Arrogant und Anschmiegsam, Lars Rademacher, El Batos & Cello, Rob Me, Joules the Fox, Sill Trees, Bent von Trai b2b Rufus, Niklas Paschburg, Peer Kursiv, Mouyé, Black Bear Basement, Flooot, Il Civetto, Haszcara, Passepartout, Brass Riot, OPAK, Brazzo Brazzone und Mallona.

Für das Festival verlosen wir 1×2 Tickets! Schickt uns am besten jetzt gleich eine Mail und schreibt uns, auf welchen Act ihr Euch am meisten freut und wieso. Die Mail schickt ihr einfach an soundkartell@gmail.com mit dem Betreff „SNNTG Festival 2018“. Einsendeschluss ist der 26. Juni um 12.00 Uhr. Viel Erfolg!

Das SNNTG Festival 2018

Das SNNTG Festival 2018

Wie ihr merkt: Es finden sich jede Menge Newcomer-Künstler, die selbst ich nicht auf dem Radar habe. Es lohnt sich also auch zu den frühen Gigs am Tag zu gehen und auch die kleineren Künstler zu entdecken. Die bereichern ein Festival musikalisch gesehen ja erst so richtig.

Klicke bitte auf den Button, um den Inhalt von YouTube. nachzuladen
Load content

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjkwIiBoZWlnaHQ9IjM4OCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9QWU04VXpWYjRIQT9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*

Cookie Preference

Please select an option. You can find more information about the consequences of your choice at Help.

Select an option to continue

Your selection was saved!

Help

Help

To continue, you must make a cookie selection. Below is an explanation of the different options and their meaning.

  • Accept all cookies:
    All cookies such as tracking and analytics cookies.
  • Accept first-party cookies only:
    Only cookies from this website.

You can change your cookie setting here anytime: Bands. Bands

Back