Review: SKAAR

Next Pop-Queen SKAAR

SKAAR aus Norwegen im Review

Wir haben für dich die Norwegerin SKAAR entdeckt.

SKAAR hat mich absolut vom Hocker gehauen. Ich glaube das wird auch gleich mit dir passieren, wenn du dich durch die Songs der Pop-Musikerin hörst. Allein was bei „Higher Ground“ passiert. Die Strophen des Songs wirken recht flach und ruhig. Ehe dann im Refrain ein wahres Feuerwerk abgebrannt wird. Wow! Was für eine Wucht! So überragend und absolut traumhaft. SKAAR hat mich sofort gepackt. Mittlerweile gibts ja mit SIGRID, Ea Kaya, Halie etc. etliche skandinavische Muskerinnen, die alle so dem Stil von MØ nacheifern. Energetisch und stimmlich einfach eine Wucht. Da frage ich mich schon: Wo kommen die denn immer alle aus dem Nichts her? Klar ist der Markt mittlerweile auch gesättigt und nur ein Bruchteil der weiblichen Superstars bleibt nachhaltig auch auf dem Markt. Das Niveau ist aber schon verdammt gestiegen und mit einer kleinen Produktion gemixt von deinem Kumpel oder deiner Freundin brauchst du gar nicht mehr erst ankommen. So wirkt das.

Und natürlich krallen sich dann die Majors solche Acts wie SKAAR. Denn die Norwegerin ist bei Warner Music gesigned. Ich bin da immer etwas skeptisch. Denn es wirkt so als würden diese hoffnungsvollen Acts verheizt. Sie bringen 3-4 Singles raus, 1 davon muss ein Hit werden. Ansonsten wars das mit dem Vorschuss und du wirst fallen gelassen vom Label. Und das obwohl hier wie bei SKAAR eine famose Sängerin vor uns performed. Das ist jetzt so bei ihr noch nicht passiert. Aber der Druck, den sie sich selbst auflädt ist natürlich enorm. Wer möchte, sollte sich unbedingt durch ihre Songs durchhören. Von House-Pop „Wherever You Go“ bis zur Acoustic Version von „Higher Ground“ finden sich hier echte Perlen.

Also diese junge Dame wandert mal safe in meine Playlist. Super nice Entdeckung!

Hol dir jetzt „Higher Ground“ direkt hier zum Download!

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*