La Fleur Fatale

Weihnachtsgeschenk: Verlosung von La Fleur Fatale aus Schweden

Aus Schweden: La Fleur Fatale

Aus Schweden: La Fleur Fatale

Auch an Heiligabend hat das Soundkartell einen wundervollen Musiktipp für Euch. An diesem besonderen Tag stellen wir Euch die schwedische vierköpfige Band La Fleur Fatale mit ihrem Psychedelic-Rock vor. Wir verschenken als Weihnachtsgeschenk tolles Merchandise Artikel der Band.

Alexander Vibeck (Vocals, Bass), Joakim Kärling (Guitar), David Drejstam (Organ, Piano, Psychedelic noise) und Kristian Nilsson (Drums, Vocals), das sind La Fleur Fatale aus Linköping in Schweden. Geht es nach der Band gehören sie in ihrer Heimat zur vielversprechendsten Psychedelic-Rock und Power-Pop Band ihrer Heimat.
Inspiriert sind ihre Songs vom Sound der 60er Jahre. Dabei machen die vier Schweden seit 2007 Musik und damals erschien mit NIGHT GENERATION das Debüt ihrerseits.

Wir sind regelrecht angetan vom tollen Sound der Schweden. Das kam unter anderem auch durch die Tracks „“ und „“ zustande. Rhythmisch sind die Titel allesamt sehr progressiv arrangiert, gehen gut nach vorne und lassen uns aber nie im psychedelischen Stil allein. Hier finden sich ebenso eingängige Melodien wie auch mal ausufernde Melodieparts wieder.
Zwei Jahre nach dem Debüt erschien dann mit SILENT REVOLUTION das zweite Werk der Skandinavier. Auch darauf setzen sie den Reigen von klassischem Rock und psychedelischen Klängen fort.

Aus Schweden: La Fleur Fatale

Aus Schweden: La Fleur Fatale

Dabei darf es sogar recht schnell erlaubt sein mitzusingen. Es ist einfach nur toll, was die Schweden da produziert haben. Nur schade, dass sie hierzulande noch keine wirklich große Nummer sind.

Damit sich das ändert, verschenken wir als Weihnachtsgeschenk an jeden, der uns eine Mail an soundkartell@gmail.com mit dem Betreff „Soundkartell`s Weihnachten“ schickt einen Teil des Fanpakets der Band bestehend aus Vinyls, CDs und T-Shirt. Schreibt uns was ihr haben wollt und wir machen Euch damit glücklich.

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*