Fred Raspail

Fred Raspail Videopremiere „Marina de Guadalupe“

Fred Raspail Videopremiere beim Soundkartell

Fred Raspail Videopremiere beim Soundkartell

Der Franzose Fred Raspail premiert heute sein neues Video zu „Marina de Guadalupe“ exklusiv beim Soundkartell.

So richtig weiß niemand wo Fred Rapsail derzeit eigentlich wohnt. Denn zwischen Lyon und Berlin sollte er scheinbar wohnen. Aber der Franzose ist so unfassbar viel auf Tour, dass er eigentlich wohl nie in seinem eigenen Bett schläft. Die staubigen Straßen, die stinkenden Clubs, das Hoch, das unweigerliche Tief danach: Seine Lieder erzählen von davon. Und jetzt auch wieder in seinem neuen Song „Marina de Guadalupe“. Dazu gibt es jetzt auch ein neues sehr sehenswertes Video von ihm. Es ist auf der einen Seite trashig produziert und auf der anderen Seite ist Fred mitten in seinem Element eine Story zu erzählen. Den Stil den er auch hier wieder auf Französisch kreuzt bewegt sich irgendwo zwischen Chanson und Dirty French Folk. Mit seiner Gitarre, Gesang und einem tieftraurigen Lied hinterlässt er tief ergriffenes Publikum. So läuft das normalerweise. Doch hier wird er richtig fetzig und haut einen raus.

Schaut das Video zu „Marina de Guadalupe“ jetzt hier exklusiv beim Soundkartell. Es wirklich rasant schön geworden.

 

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*