EMBRZ meldet sich mit seiner neuen Single “Something Good“

EMBRZ neue Single „Something Good“

EMBRZ neue Single „Something Good“

Silke hat sich in die neue Single „Something Good“ von EMBRZ reingehört und hier erfahrt ihr, wie der Track geworden ist.

Der Song ist so leicht, dass er in Milch schwimmt. EMBRZ hat in Zusammenarbeit mit seinen Landsleuten und Pop-Duo All Tvvins ein sanft melodisches Elektro-Werk gepaart mit irischem Pop und seichten Synth-Elementen geschaffen.

Gemeinsam mit dem irischen Pop-Duo All Tvvins hat EMBRZ alias Jack Casey einen Elektro-Sommersound geschaffen, der perfekt für warme Sommerabende und Sonnenuntergänge mit einem frischen Glas Wein gemacht ist.

EMBRZ ist ja schon lange kein Unbekannter mehr. Mit seinen verschiedenen Remixes hat er es geschafft, viele Elektro-Liebhaber anzusprechen und ist mit über 14 Millionen Streams wohl schnell zu einem angesehenen Künstler geworden. Bei seinem neues Stück hat ist er zurück gegangen zu den Ursprüngen seiner Musikbegeisterung und somit ist ein klarer Einfluss von Deadmau5 zu hören.

Die All Tvvins, bestehend aus Conor Adams und Lar Kaye, veröffentlichten in 2016 ihr Debütalbum und schafften es mit ihrem SynthPop auf den zweiten Chartplatz. Ihr zweites Album erschien im April diesen Jahres  und unterstreicht einen sanften Sommerbeat mit feinfühligen Vocals. Für meinen Geschmack ist das Album ein wenig zu unaufgeregt und somit ist die Kooperation mit EMBRZ die perfekte Ergänzung.

Auch textlich kann sich das Werk durchaus hören lassen. Entgegen dem Summerfeeling steht ein eher trauriger und düsterer Text „Down, pulling me down, pulling me down, Like a prison, it’s pulling me down” gepaart mit kleinen aufmunternden Passagen wie „Holding on to something good, Holding back the tears”.

Sehr erstaunt bin ich über die virale Verbreitung des och sehr neuen Liedes. Meine Google-Suche ergab so unzählig viele Treffer, dass ich sogar chinesisch und russisch lesen können müsste. EMBRZ ist wieder in aller Munde und das auch zu Recht. Ich hoffe, dass „Something Good“ nur der schöne Anfang war und wir auch bald mit einem Debütalbum von diesem Ausnahmekünstler rechnen können.

Live macht er sich eher rar, spielt an diesem Wochenende 21.-23.06.19 allerdings auf dem Body & Soul Festival in Irland, also, wer von Euch noch nichts vor hat, los geht’s!

 

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*