Eine Platte aus Freundschaft: Leitkegel & I Like Ambulance

Eine Platte aus Freundschaft: Leitkegel & I Like Ambulance

Leitkegel und I Like Ambulance mit gemeinsamer Platte

Leitkegel und I Like Ambulance mit gemeinsamer Platte

Heute wird es etwas ungewöhnlich laut beim Soundkartell, denn wir stellen euch die gemeinsame Platte der Bands Leitkegel und I Like Ambulance vor. Das Soundkartell stellt euch die Platte, dieser sonderbaren Fusion der beiden Bands vor.

Zwei Bands und eine Split Seven Inch Platte. Da sind Leitkegel und die Band I Like Ambulance. Beide Bands sind einerseits gegensätzlich und im nächsten Moment dann doch von Grund auf gleich. Leitkegel, das sind die vier jungen Männer aus Essen, die nach ihrer Meinung zuvor Freud`schen Punk gemacht haben. Und dann stehen dort noch die drei Jungs von I Like Ambulance aus Berlin.

[bandcamp width=100% height=42 album=3877924426 size=small bgcol=ffffff linkcol=0687f5 t=2]

Leitkegel, das ist eine Band für die großen und wilden Momenten. Wer einen ihrer Live-Aufritte bestaunen konnte, weiß was wir meinen. Auf der Bühne beschäftigen sie sich thematisch eben noch mit Kafkas “Hungerkünstler” und im nächsten Moment liefern sie ihren Zuhörern bei einem ihrer Aftershow-Partys Kollegah und Haftbefehl Tracks.

I Like Ambulance aus Berlin

I Like Ambulance aus Berlin

Der Sound den die Essener zusammen mit I Like Ambulance da auf die Platte zaubern ist brachial und schmettert geradezu über die Bühnen. Welch großes Potential die Band Leitkegel hat, hat auch die Berliner Band I Like Ambulance erkannt. Die Songs der Band Essener haben es der Band so angetan, dass der Sänger kurzer Hand auf seiner Facebookseite und die der Band die ersten Songs der Band teilte. Das war sozusagen der erste Schritt dieser jetzt so erfolgreichen Zusammenarbeit.

Der zweite erfolgte von Seiten von Lichtkegel, die sich im Gegenzug die Songs von I Like Ambulance anhörten und sich auch dort in sie verguckten. Nicht viel später folgte auch im November 2012 eine erste gemeinsame Show und von diesem Abend an entstand zwischen den einzelnen Mitgliedern der Bands eine enge Freundschaft, so als ob sie schon vorher Bestand gehabt hätte.

Somit ist die Split Seven Inch Platte nur eine logische Konsequenz und eine wahnsinnig kreativer Wurf beider Bands. Dabei haben I Like Ambulance für die Aufnahmen von “Glück” und “Negativa” gesorgt. Eingespielt wurden diese in Berlin. Die anderen beiden Titel “Schall und Rauchen” und “Kein Schlaf bis List” wurden hingegen von Leitkegel aufgenommen und in Duisburg arrangiert.

Leitkegel und I Like Ambulance mit gemeinsamer Platte

Leitkegel und I Like Ambulance mit gemeinsamer Platte

Die gesamte Auskopplung wird am 31.Januar erscheinen und darauf können wir uns wirklich freuen. Auch wenn sich hier Leser befinden, die nicht gerade die größten Fans lauter Musik sind. Die Texte sind wirklich von beiden Band raffiniert geschrieben und auch die instrumentale Begleitung ist überaus unterhaltend und professionell aufgezogen. In allen vier Songs finden sich die rustikalen und ruppigen Gitarrenriffs wieder. Ebenso ein treibendes Schlagzeug und ein krass wummernder Bass. Eine tolle Idee zweier deutscher Bands. So sieht Bandfreundschaft aus.

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*