Ein Abend mit Moritz Krämer – Balsam für’s Herzchen, Schokolade für die Seele

Moritz Krämer kommt ins Knust

Moritz Krämer live in Hamburg

Moritz Krämer live in Hamburg

Nele wird für Euch bei Moritz Krämer im Knust dabei sein.

Die Meisten, in denen ein kleiner innerer Deutschpoet ruht, werden ihn als Teil der Höchsten Eisenbahn kennen, doch der Mann, der neben Schiller und Goethe in einer Schublade ruht, macht nebenbei sein eigenes Ding und wird gelegentlich auch als „Moritz Krämer“ betitelt!

Hach ja, der Moritz. Mein All-Time-Favorite. Traum aller schlaflosen Nächte. Der Mann, für den ich sofort alles stehen und liegen lassen würde! Er schafft das, was nur die Wenigsten schaffen, was mich so sehr fasziniert: Gefühle und Gedanken so zum Ausdruck zu bringen und in Wort und Schrift zu verpacken, dass sie glasklar, klipp und klar, klarer als Klosbrühe vor einem liegen! Er spricht das an, was sich tief im Herzchen angesammelt hat, erklärt, wo und warum der Schuh gerade drückt und findet einfach schlichtweg für alles eine Lösung. 

Seine Lösungsansätze werden meist von zarten Streichern begleitet, die Herzschmerz-Perioden und Sinneskrisen mit Balsam einschmieren und Sorgen und Probleme zuckerwattewolkenweich erscheinen lassen. Ja, der Krämer is’n richtig korrekter Typ. Er, die restliche Höchste Eisenbahn und ihre Musik haben mich durch die wilderen Jahre meiner bewegten Jugend gebracht und waren immer dann für mich da, wenn ich nicht wusste, wo oben und/oder unten ist.

Etwas „Krämern“ 

Nun hat er ein Doppelalbum herausgebracht, welches den Namen „Ich habe einen Vertrag unterschrieben“ trägt und sich – wie der Titel es bereits vermuten lässt – mit Verträgen beschäftigt! Dies klingt selbstverständlich erstmal trocken wie Dörrobst, aber wer ihn kennt, weiß, dass Krämer alles an Themen zu Gold verwandeln kann. Es gibt nichts auf dieser Welt, das nicht auch „gekrämert“ werden kann. Die Art und Weise, wie er luftig leicht über die Liebe und andere Missstände singt, wecken in einem die intensivsten Gefühle! Ergo: Wenn Dir mal die Decke über den Kopf zusammenbricht und Du Dich unverstanden fühlst, trink’n Tee mit Moritz. 

Moritz Krämer live in Hamburg

Moritz Krämer live in Hamburg

„Wir reden fair, wir wollen, dass es auch gut ist. Aber das ist es nicht, nicht in diesem Vertrag.“

Alle Tracks seines Werkes sind aus Sicht einer Person geschrieben, die Verträge mit einer anderen zwielichtigen Person eingeht! Was dies für Konsequenzen hat, von welchen Gefühlen es begleitet wird und welche Gedanken sich dabei aufwerfen, hat Krämer mal wieder passend zu Papier und danach auf’s Tonband gebracht. Da wären das Gefühl von Ungerechtigkeit, fehlender Leidenschaft, die Sehnsucht nach Freiheit,… Ach, hört es Euch doch einfach selbst an!

Betrachtet man nun das große Ganze, weiß man, dass es hier weniger um juristische Angelegenheiten, Papierkram und Schreibgedöns geht, als viel mehr um die Liebe und all das, was eben noch so dazugehört:! Höhen und Tiefen, Leidenschaft, Tränchen… Anbei ein kleiner Ausschnitt aus seinem Song „Um raus zu sein“:

Wir können Lieder schreiben, eins nach dem andern

Die uns nicht interessieren, bei denen das Herz nicht bricht

Lieder, die alles nur streifen

Dran vorbeigehen und nichts im Kern trifft

Wir können Lieder schreiben, für die man sich nicht schämt

Und uns Mühe geben, uns Mühe geben

Es kostet Zeit, die wir nicht haben

Die wir nicht haben, die wir nicht haben

…Mit diesen und wunderbaren weiteren Zeilen macht der Gute sich am Donnerstag auf Deutschland-Tour, bereit, um meines und einige andere Herzchen dahinschmelzen zu lassen! Mit im Gepäck hat er im Übrigen „Ove“, ebenso schnuckelige Band & gute Stimmungseinheizer – sich’n Ticket zu schnappen, lohnt sich! Besser als jeder Rosamunde Pilcher Roman, Titanic und Dirty Dancing zusammen, Valentinstag in Venedig…. Ein Abend mit viel, viel Gefühl, Moritz’ packendem Sex-Appeal und etlichen Packungen Tempos. Schniefz.

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*