egoFM Lokalhelden – Amsterdamn: Soul-Rock aus Mannheim

egoFM Lokalhelden – Amsterdamn: Soul-Rock aus Mannheim

egoFM Lokalhelden aus Mannheim: Amsterdamn

egoFM Lokalhelden aus Mannheim: Amsterdamn

In den heutigen egoFM Lokalhelden stellen wir euch mit Amsterdamn eine Soul-Rock aus Mannheim vor. Ab 15 Uhr hört ihr sie live & unplugged bei Dominik. Das Soundkartell stellt sie euch jetzt näher vor.

Selbstbewusstsein ist ein wichtiges Gut, das sich jede Band behalten sollte. Selbstsicherheit und die Überzeugung, dass der eigene Sound der beste ist. Natürlich könnten wir solchen Bands auch Arroganz unterstellen. Doch bei Amsterdamn verhält sich das in gewisser Weise anders. Weder Selbstüberschätzung noch, Arroganz spielen auch nur ansatzweise eine Rolle bei den drei Musikern von Amsterdamn aus Mannheim.

So kündigen sie sich selbst auf Facebook als verdammt gute Band an. Sie würden mit ihren Songs alles und jeden niederfegen. Ohne zu weit vorweg zu greifen: Ja, es handelt sich bei Amsterdamn um eine äußerst talenierte Band und ja: Die Songs der drei Mannheimer sind vom Sound her so konzipiert, dass sie einen umhauen. Fette Gitarrensounds, dezent eingesetzte Gitarreneffekte und ein treibendes Schlagzeug.

Klingen wie The Black Keys: Amterdamn aus Mannheim

Klingen wie The Black Keys: Amterdamn aus Mannheim

Und dann wäre da noch die soulige Stimme, die ansatzweise sogar an die von Snow Patrol erinnert. Zumindest im Song “Still On My Radar” ist dies der Fall, doch Amsterdamn kupfert keineswegs ab.

Seit 2012 machen sie in dieser Konstellation Musik und haben soeben auch ihr Debüt-Album aufgenommen. Vorab erschien hierzu schon eine EP und stellt somit einen feinen Vorgeschmack auf das vollständige Album dar, das jetzt dann im Jahr 2014 erscheinen soll.

Der Sound der Band ist in der Tat ein wundervoll schwungvoller und erinnert an manchen Stellen sogar an The Black Keys.

Bleibt zum Schluss die Frage, was diese drei Musiker wohl mit Amsterdam zu tun haben? Tatsächlich würden sie perfekt in die alten schmuddeligen Bars der Stadt passen. Doch schmuddelig ist ihr Sound auf keinen Fall. Amsterdamn haben dem Rock`n Roll einen modernen und farbenfrohen Anstrich verpasst.

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*