Debütalbum: Wolf & Moon – „Befor It Gets Dark“

Wolf & Moon „Before It Gets Dark“

Wolf & Moon Debütalbum

Wolf & Moon Debütalbum

Johanna hat sich für Euch in das Debütalbum von Wolf & Moon reingehört.

Fernweh, Reise, Wanderlust, davon handelt das Debütalbum der beiden Künstler Stefany und Dennis, besser bekannt als „Wolf & Moon“. „Before it gets dark“ heißt das gute Stück und erschien am 25.01.2019 beim aus Bayern stammenden Label AdP-Records. Produzent war Grammy-Nominierter John Andersson, der bereits am „X“ Album von Kylie Minoque mitgearbeitet hat.

Stefany und Dennis stammen ursprünglich aus den Niederlanden, wohnen mittlerweile in Berlin und machen unter dem Namen Wolf & Moon gemeinsam Musik. Besonders an ihrem Sound, ist die Zweiheit ihrer Stimmen, mit der auch bereits Künstler wie Oh Wonder bekannt geworden sind. In „before it gets dark“ bilden ihre Stimmen zusammen mit Akustik-Gitarrenklängen und elektronischen Elementen eine perfekte Harmonie.

„Let´s go back to a place we´ve never been before“- Before

Das ganze Album verfolgt ein Thema. Es vermittelt Aufbruchstimmung, man möchte beim Hören seine Sachen packen, einen Roadtrip starten und den nächsten Urlaub buchen. Gleich zeitig beschäftigen sich die zwölf Songs auch mit der Heimat, Erinnerungen und dem Vergangenen. Passend dazu entstand das Album, als sich das Duo entschied, einen Sommer in einem Auto in Skandinavien lebten. Eine Idee, die sich schon der eine oder andere Instagram Travelblogger, zumindest zeitweise, überlegt hat. Trotzdem scheint Skandinavien wohl auch ein Ort zu sein, an dem sich sehr gute Musik schreiben lässt, dafür sind Wolf & Moon das perfekte Beispiel. Ihre Musikvideos zu den Songs „Before“ und „Garden of Potential“ verfolgen ebenfalls die Wanderlust-Ästhetik. „Before it gets dark“ ist ein wirklich gutes, erstes Album geworden und wird definitiv ein großer Bestandteil der nächsten Roadtrip-Playlist.

 

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*