Alterno Boy

Luftig, leicht und locker: Single „Oh Leonce“ von Alterno Boy

Alterno Boy aus Österreich

Alterno Boy aus Österreich

Wieder mal eine tolle Überraschung mit Alterno Boy aus Österreich. Wie sich anhört, verrät Wolfgang Baustian:

Es ist Sommer! Im Norden ist das nicht immer ganz leicht auszumachen, da uns das Wetter gerne einen Strich durch die Rechnung macht. Aber musikalisch ist die schönste Jahreszeit mit all ihrer Vielfalt voll dabei. Denn mit der Debüt-Single „Oh Leonce“ der blutjungen Indie-Romantik-Band Alterno Boy aus Wien kommt mir bereits der dritte Sommerhit in Folge beim Soundkartell unter die Finger bzw. auf die Ohren.

Und da schwingt auf jeden Fall eine Menge Energie und Unbekümmertheit bei den Alterno Boy mit. Stilistisch schon sehr bei Oasis oder Blur angelehnt, gibt es auch gleich noch eine Prise 90er Jahre oben drauf. Zusammen ergibt das einen luftigen Track, dem die jugendliche Unbeschwertheit bis zum letzten Takt anzumerken ist.

Das zugehörige Video unterstreicht den Ansatz schon durch seine visuelle Wirkung, welches übrigens komplett von der Band selbst erstellt worden ist. Im Herbst soll dann auch eine ganzes Album folgen, auf das ich mich jetzt schon freue. Sollte dieser tolle positive Sound auf allen kommenden Songs durchsickern, kann doch der Übergang zum Winter gar nicht so schlecht werden.

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*