Track: Max Prosa „Aschetanz“

Max Prosa neue Single „Aschetanz“

Max Prosa neue Single „Aschetanz“ im Review

Max Prosa präsentiert dir seine neue Single „Aschetanz“ zum neuen Album „Wann könnt ihr endlich friedlich sein?“, welches am 16. September erscheinen wird. So richtig Worte zu finden, was Max Prosa mit seiner Musik bisher geschafft hat, ist schwer. 10 Jahre Bühnenpräsenz, 6 Alben und wirklich unzählige Konzerte stehen bei ihm zu Buche. Dass Max Prosa auch nach seinem gefeierten und erfolgreichem Debüt immer noch mitten im Zentrum der aktuellen Pop-Musik steht, zeigt, dass 2021 der 15-jährige Egon Werler mit Prosas Lied “Flügel” die Fernsehsendung “The Voice Kids” gewonnen hat. Es folgten TV-Auftritte und 2020 wurde er mit dem Preis der deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet, 2022 mit dem Förderpreis für junge Liedermacher. 2023 kommt ein Film von Chris Kraus in die Kinos, in denen zwei Titel von Max Prosa eine Hauptrolle spielen. Worum es immer geht: etwas zu sagen haben. Es so sagen, wie es noch niemand gesagt hat. Und genau das zieht sich bei ihm durch wie ein roter Faden.

Jetzt auch bei seiner neuen Single „Aschetanz“, die sich mitten in seinem neuen Album seinen Weg sucht. Schwungvoll und lebensfreudig kommt „Aschetanz“ daher. „Lass uns tanzen auf der Asche, aus der wir kommen und zu der wir werden.“ dieser Leitsatz begleitet einen, wenn wir Max Prosas neue Single hören. Ein durchaus nachdenkliches, wie auch schönes Thema. Der Kreislauf des Lebens, lyrisch sehr ansprechend von Max Prosa verpackt und die Rhythmik wirkt dabei stets sehr lebensfroh und treibend.

Max Prosa auf Tour:

15.09.22 – Magdeburg, Moritzhof
16.09.22 – Weimar, mon ami
17.09.22 – Potsdam, Lindenpark
20.09.22 – Husum, Speicher
21.09.22 – Lüneburg, Kulturforum
22.09.22 – Hannover, Kulturzentrum
23.09.22 – Duisburg, Bora
25.09.22 – Köln, Helios37
27.09.22 – Darmstadt, Centralstation
28.09.22 – Marburg, KFZ
29.09.22 – Tübingen, Sudhaus
30.09.22 – Trier, Mergener Hof
03.10.22 – Hallstadt, Kulturboden
04.10.22 – Regensburg, Alte Mälzerei
08.10.22 – Graz (Österreich), Orpheum Extra
22.10.22 – Brackenheim, Kapelle im Schloss
19.04.23 – Berlin, Columbiatheater
20.04.23 – Dresden, Groovestation

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*