This Is Berlin

Berliner Projekt This Is Berlin von 10 unterschiedlichen Musikern

This Is Berlin; Credit: Jakob Michael Birn

This Is Berlin; Credit: Jakob Michael Birn

Das Label BritishPopSongs hat ein Projekt namens This Is Berlin ins Leben gerufen. Dazu performen 10 unterschiedliche Künstler, DJs und Musiker. Das Album erscheint nächstes Jahr und das erste Projekt von der Platte kommt von A Modern Man. Das Soundkartell stellt Euch den Track und das Projekt vor.

Das Label BritishPopSongs etabliert sich gerade in Berlin. Sie wollen damit nicht nur im Deutschen Musikmarkt Fuß fassen, sondern wollen sich sogleich mit einer ersten Veröffentlichung im Jahr 2015 präsentieren. Dazu haben sie 10 Berliner Acts zusammen getrommelt, die ihre Musik zum Besten geben werden.

 

Die Stadt Berlin gilt hierbei als große Inspiration für die Künstler. Vermutlich gibt es sogar in Deutschland und Europa gerade keine andere vergleichbare Stadt, die den Trend in der Branche so vorgibt wie Berlin.

Erscheinen soll die Platte Anfang nächsten Jahres. Einen ersten Einblick dazu gibt der Musiker A Modern Man, der sogar mit Leonard Cohen und Nick Cave verglichen wird. Ian Nilsen, der Gründer des Labels, hat den Song geschrieben und wird nun durch den großartigen Künstler umgesetzt.

This Is Berlin; Credit: Jakob Michael Birn

This Is Berlin; Credit: Jakob Michael Birn

Natürlich gibt es hier einen Bezug zum 25jährigen Jubiläum zum Fall der Mauer. Dadurch gewinnt die Auswahl der Künstler und der Beginn durch A Modern Man einen gewissen persönlichen Touch. Im Video wird Berlin vor allen Dingen durch Bilder dargestellt. Hierfür war der Fotograf Jakob Michael Birn verantwortlich. Die Bilder zeigen vor allem die Gegensätze der Stadt und auch, dass es sie heute meist nicht mehr gibt. Sie verschwimmen mehr und mehr.

Auf den Release im nächsten Jahr sind wir schon sehr gespannt. A Modern Man gibt dem Projekt This Is Berlin ein wirklich tolles, emotionales und sehr persönliches Bild. Wir sind zudem auch gespannt was aus dem Label wird. Berlin wird neben London und Kopenhagen der dritte Sitz. Die richtigen Fühler strecken sie hierfür bereits aus.

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*