The Gang OK

The Gang OK präsentieren echten dänischen Rave

The Gang OK; Credit: Emil Rahbech

The Gang OK; Credit: Emil Rahbech

Für uns geht es heute um Rave. Der kommt vom dänischen Trio The Gang OK. Das Soundkartell stellt Euch die Band vor. Das ist waschechter Rave und Techno.

Rave ist ja keine besonders tolle Beschreibung. Sexy klingt anders. Rave klingt eher nach Ranz und Schranz. Doch, dass Rave, Acid, Electro und House zusammen auch wirklich sexy und innovativ klingen können beweisen gerade drei Dänen, die sich unter dem Namen The Gang OK zusammengetan haben.
Es gibt da vor allem eine EP bei Soundcloud, auf die wir gestoßen sind. Drei Tracks sind da drauf und die sind nach „Location 1“, „Location 2“ und „Location 3“ benannt. Gut, nicht sehr kreativ. Doch wenn wir die EP komplett durchhören, ergibt sich für uns ein Fluss. Ein gesamtes Werk haben die drei da geschaffen und wir waren von der ersten Sekunde an hin und weg.

Als rockenden Electro würden sie sich und ihren Sound am ehesten beschreiben. Da haben sie schon Recht. Das, was sie uns dort präsentieren groovt schon ordentlich. Hier fließen smoothe House-Beats in wirklich gute Vocals-Passagen ineinander über.

The Gang OK; Credit: Emil Rahbech

The Gang OK; Credit: Emil Rahbech

Endlich gibt es für uns mal wieder gute House-Kunst. Musik auf die wir wirklich abraven können.

Das gab es schon länger nicht mehr. Umso besser, dass die Musik aus Dänemark kommt. Wichtig ist uns vor allem, dass sie mit ihrer Musik eine prickelnde Stimmung und Atmosphäre aufbauen. Sie nehmen uns mit auf eine Reise, bei der wir gar nicht anders können, als mit dem Beat mitzuwippen.

Habt ihr noch anderen Rave oder Techno auf dem Schirm?

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*