Starving For My Gravy

Norwegisches Folk-Projekt Starving For My Gravy #24

Starving For My Gravy aus Norwegen; Credit: Stephan Reis

Starving For My Gravy aus Norwegen; Credit: Stephan Reis

 

Das Soundkartell möchte Euch an diesem Samstag einen Musiktipp aus Norwegen präsentieren. Wir stellen Euch eben das Folk-Projekt Starving For My Gravy vor.

Starving For My Gravy kommen aus Norwegen. Es besteht aus den Musikern Knut Ø. Olsen, Fredrik Brarud, Andre Helle, Magnus Abelsen und Even Juliussen. Sie jungen Herrschaften kommen aus Fredrikstad und sind, wenn sie nicht musizieren auch als Kunst-Kollektiv aktiv.

Gerade in diesem Monat noch soll die erste EP der Norweger erscheinen. Dieser schicken sie mit „Twisted River“ einen ersten tollen Folk-Vorboten voraus. Diesen Sound sind wir aus Norwegen bisher nicht gewesen, den uns hier Starving for My Gravy hier präsentieren. Wir sind schon gespannt, was uns auf der EP erwartet. Der erste Eindruck ist ein wirklich guter. Der Folk, den uns die Norweger dort präsentieren ist toll! Klingt schon eher nach einer Entdeckung aus UK.

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*