Review: Lasse Passage „Heartbeat“

Lasse Passage Single „Heartbeat“

Lasse Passage „Heartbeat“ Single; Foto: Kim Jakobsen

Heute stellen wir euch die neue Single “Heartbeat” von Lasse Passage vor.

Es ist die zweite Single des Songwriters seines kommenden Albums “Sunwards”. Also zur Sonne gerichtet. Ein echter Sommersong! Dabei gar nicht auf gute Laune ausgelegt, sondern eher auf einen entspannten lauen Sommerabend. Euch erwartet hier in der Tat ein recht lichter Up-Tempo Song in einem recht langsamen Rhythmus.

Lasse Passage hören wir hier allein mit seiner Gitarre und noch vereinzelten Instrumenten (Bläsern, Synths und Percussions). Aber im Grunde steht er im Fokus mit seiner zur lichten Situation passenden Stimme. “You increase my heartbeat” – diesen Satz besingt der Songwriter immer und immer wieder. Im Song dreht es sich um eine Liebesgeschichte und darum, wie es ist, sich zu verlieben. Wenn dich jemand um deinen Verstand bringt und man einfach voller Extase in jede Situation geradezu hinein springt.




Klar ist, dass der Song kein druckvolles Tempo verfolgt. Er gleitet so dahin und das obwohl die Thematik so leidenschaftlich schön ist. Der Norweger möchte hier ganz bewusst lieber eine Art Lo-Fi Stimmung entfachen, die einfach perfekt zu den letzten warmen Sommertagen dieser Tage passt.

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bestätige, dass du kein Computer bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*